16-Jähriger gewann 3 Millionen $ mit Fortnite – Was macht Bugha heute?

img
Okt
24
author image by | Gaming | 0 Comments | 24 Okt 2021

In Fortnite gab es 2019 einen World-Cup bei dem, unter 40 Millionen Teilnehmern, nur einer als Gewinner hervortreten konnte. Dieser war Bugha, ein junger Teenager, welcher mit seinem Vater privat zu diesem Punkt hin trainierte. Doch was macht er heute?

Wer ist Bugha? Kyle Giersdorf, auch bekannt unter dem Spitznamen „Bugha“, ist ein nun 18-jähriger Junge, welcher 2019 als Gewinner des World-Cups bekannt wurde. Davor war Kyle ein relativ unbekannter Pro in der Fortnite-Szene. Doch was macht er nun?

Die Zeit nach dem World-Cup

Bugha – vom Weltmeister hört man wenig in den letzten Monaten.

Was ist nach dem Sieg passiert? Nach seinem Sieg musste Bugha, den Großteil seines 3 Millionen $ Gewinns versteuern. Trotzdem ist er weiterhin in der E-Sports-Szene präsent. Man könnte jedoch, seinen Sieg als gewisses One-Hit-Wonder bezeichnen, denn die Konkurrenz ist groß. Bugha gehört zwar zu den Talenten in Fortnite, aber nach und nach erscheinen weitere Koryphäen, die ihm seinen Platz streitig machen könnten.

Trotz alldem streamt er weiterhin in Twitch und gibt auf Twitter seine Fortschritte an, die er und seine Teamkollegen in etwaigen Cups erzielt haben.

Des Weiteren macht er Werbung für seine Kooperationen, wie mit der Kleidermarke „Hollister“ oder einer neuen Bankinstitution mit dem Namen „Step“. Diese lässt Teenager ohne Probleme ihr Geld verwalten und das ohne Gebühren.

Seine Verewigung in Fortnite: Bungha wurde Mitte 2021, mit einem Skin der Ikonen-Serie geehrt. Dieser Skin stellt ihn dar. Als Rückenteil trägt er den World-Cup Pokal, indem seine Hündin „Zoey“ sitzt.

Das war sein Fortnite-Skin

Während andere Streamer, wie Ninja, Epic Games regelrecht gejagt haben, um einen Skin nach ihrem Aussehen zu erhalten, erlangte das Bugha ohne großes hin und her.

Nach alldem gab es noch einen Bugha-Cup, welcher 100 Tausend $ abgeworfen hat. Dieses Turnier lief unter dem Namen von Bugha und erschien als Erinnerung an seinen Sieg im World Cup.

Gehört er immer noch zu den Besten? Zu den Besten ja, aber der Beste ist er mitunter nicht mehr. Ein anderer Spieler könnte ihm den Platz streitig machen. Sein Name lautet Diego „Arkhram“ Palma und er ist 18 Jahre alt. Arkhram ist ein Spieler von der Truppe „100 Thieves“ und seit 2019 in diesem Team dabei.

Das ist möglicherweise die neue Koryphäe – Arkhram

In den letzten Saisons hat er sich zu einem der besten Spieler entwickelt. Er war auch Teil eines Teams, das in den letzten beiden Fortnite Champion Series, den ersten Platz belegt hat. Dies ist keine leichte Aufgabe und nur wenige Spieler schaffen das. Darüber hinaus hat er in letzter Zeit bei den Cash-Cups sehr gut abgeschnitten.

Arkhrams Leistungen sind noch verbesserungsfähig, da er dann doch ab und an in den Team-Kämpfen seine Schwächen hat. Trotz dessen, kommt er in Solo-Turnieren mit hohen Punktzahlen raus. Arkhram hat in letzter Zeit großartige Ergebnisse erzielt, ob er dies auch gegen Ende von 2021 fortführen kann, bleibt abzuwarten.

Was haltet ihr von der E-Sports-Szene in Fortnite? Findet ihr es cool, dass Bugha Fortnite treu geblieben ist und dennoch weiterhin das Spiel mit Leidenschaft spielt? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr davon haltet.

Der Beitrag 16-Jähriger gewann 3 Millionen $ mit Fortnite – Was macht Bugha heute? erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer