Alle bekannten Klassen-Spezialisten in Battlefield 2042 und was sie drauf haben

img
Jun
10
author image by | Gaming | 0 Comments | 10 Jun 2021

Mit Battlefield 2042 überarbeitet die Reihe alteingesessene Features wie das Klassen-System oder den traditionellen Eroberungs-Modus und frischt die Mechaniken auf. MeinMMO zeigt euch, wie das neue Klassen-System funktioniert und welche Spezialisten es geben wird.

Mit Battlefield 2042 geht die Reihe in die Zukunft. Nicht nur beim Setting – auch die Mechaniken stehen auf dem Prüfstand und sollen eine neue Generation von Spieler ansprechen. Beim Klassen-System heißt das: mehr Freiheiten, mehr besondere Fertigkeiten.

Insgesamt sollen zum Start 10 Spezialisten zur Verfügung stehen, die euer Team mit besonderen Fertigkeiten ausstatten und die Klasse eines Spielers bestimmen. MeinMMO erklärt euch das neue Klassen-System und zeigt die Besonderheiten der einzelnen Spezialisten. Bisher sind 4 Spezialisten bekannt – sobald es neue Infos zu den weiteren Release-Spezialisten gibt, erweitern wir den Artikel entsprechend.

[toc]

Battlfield 2042: Das Klassen-System erklärt

Wie funktioniert das Klassen-System in Battlefield 2042? Grundsätzlich gibt es weiterhin die bekannte Klassen-Einteilung in Battlefield 2042:

SturmsoldatVersorgerIngenieurAufklärer

Allerdings gibt es deutlich weniger Beschränkungen bei der Auswahl eurer Waffen. Anders als in Battlefield 5 könnt ihr als Aufklärer auch Waffen mit weniger Reichweite verwenden und ein Sturmsoldat hat dafür Zugriff auf die großen Reichweite-Kaliber, die früher nur ein Aufklärer nutzen durfte. Das macht die Klassen generell variabler und eure Feinde können nicht mehr auf einen Blick erkennen, auf welche Kampf-Reichweite ihr spezialisiert seid.

Die Klasse wird bestimmt durch euren Spezialisten. Das sind spezialisierte Soldaten, die mit ihren Fertigkeiten euren Spielstil unterstützen sollen. Jeder Spezialist hat dabei eine aktive und eine passive Fertigkeit, die wir euch in diesem Artikel ebenfalls vorstellen. In der Story sind die meisten Spezialisten sogenannte „Non-Patriates“ – staatenlose Kämpfer, deren Heimat-Nation sich aufgelöst hat.

So ganz klar ist bisher nicht, wie die Aufteilung der Spezialisten im Team funktioniert. Leaks im Vorfeld des Reveals von Battlefield 2042 behaupten, dass pro 4er-Team nur ein Spezialist für jede Klasse gewählt werden kann. Wie das System im Spiel funktioniert, wird wohl erst mit dem ersten Gameplay-Trailer aufgeklärt, der am Sonntag Premiere feiert.

Sturmsoldat-Spezialist: Webster Mackey – Experte für Movement

Den ehemaligen Kanadier plagt ein schlechtes Gewissen aufgrund eines Fehlers in seiner Vergangenheit. Er schließt sich den Truppen an, um für Wiedergutmachung zu kämpfen.

Aktive Fertigkeit: Enterhaken – Feuert ein Seil ab, das an Oberflächen haftet und den Soldaten heranziehtPassive Fertigkeit: Wenig – Ihr habt eine höhere Bewegungsgeschwindigkeit beim Zielen (Strafing)

Der Sturmsoldat Mackay macht mit seinen Fertigkeiten einen sehr mobilen Eindruck. Er dürfte vor allem für Frontkämpfer interessant sein, die zu jeder Zeit eine Möglichkeit suchen, Feinde zu flankieren.

Versorger-Spezialist: Maria Falck – Allzeit bereite Sanitäterin

Die deutsche Soldatin glänzt mir ihren Heilfertigkeiten und ist dadurch ein Segen für jeden Trupp. Sie nimmt am Krieg teil, um ihren Sohn David unter den Non-Patriates zu finden.

Aktive Fertigkeit: Spritzer-Pistole – Verursacht Heilung bei Freunden und Schaden bei FeindenPassive Fertigkeit: Kampfchirurgin – Wiederbelebte Verbündete haben direkt volle Gesundheit

Die Fertigkeit von Falck machen sie klar zu einem Sanitäter – gern gesehene Mitspieler, wenn sie denn ihre Heilfertigkeiten ordentlich verwenden.

Ingenieur-Spezialist: Piotr „Boris“ Guskovsky – Der mit dem Geschütz

Die Motive des in Russland geborenen Soldaten sind unklar. Offenbar will Guskovsky wieder mehr Kontrolle und Macht in der chaotischen Welt sehen und unterstützt die Non-Patriates mit seiner Waffen-Expertise.

Aktive Fertigkeit: Wachsystem SG-36 – Ein frei-positionierbares Geschütz, das anrückende Gegner angreiftPassive Fertigkeit: Wachsystem-Bediener – Vom Wachgeschütz erfasste Ziele werden für alles gesichtet

Guskovsky hat durch sein Geschütz ein breites Einsatzgebiet – kann Angriffe unterstützen und Stellungen halten. Doch er muss auf seine Logistik achten, um das Geschütz effektiv zu nutzen.

Aufklärer-Spezialist: Wikus „Casper“ van Daele – Für alle Vollblut-Sniper

Der Aufklärer van Daele ist ein ruhiger Typ und kämpft entschlossen für eine bessere Welt. Freundschaften muss er dabei jedoch nicht schließen.

Aktive Fertigkeit: Drohne OV-P – Eine Drohne die Feinde sichtet, Ziele markiert und Gegner mit einem EMP verwirren kannPassive Fertigkeit: Bewegungssensor – Nähern sich euch Feinde, bekommt ihr eine Annäherungswarnung

„Casper“ ist ein typischer Sniper und bringt starke Fertigkeiten für einen Aufklärer mit. Spielt ihr gern aus dem Hintergrund mit einem Reichweiten-Kaliber, ist er euer Spezialist.

Das überarbeitete Klassen-System erlaubt euch mehr Freiheiten als im Vorgänger Battlefield 5. Da ihr mit allen Klassen jede Waffe auswählen könnt, stehen euch viel mehr Möglichkeiten zur Verfügung und die Spezialisten unterstützen euer Gameplay durch ihre Fertigkeit.

Bei den Waffen soll es ebenfalls mehr Möglichkeiten geben. Leaks sprechen von einem Aufsatz-System wie in Call of Duty in Battlefield 2042 – komplett geklärt sind die Details dazu aber noch nicht. Jedoch steht schon fest, dass ihr zwei Aufsätze mit ins Match nehmen könnt, um eure Waffen jederzeit anzupassen.

Sobald es neue Infos zu den verbliebenen 6 Spezialisten gibt, die bisher nicht vorgestellt wurden, erweitern wir den Artikel entsprechend.

Der Beitrag Alle bekannten Klassen-Spezialisten in Battlefield 2042 und was sie drauf haben erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Discord-Viewer

Ts-Viewer