Apex Legends bannt euch, wenn ihr euch in Steine stellt – Oder auch einfach so

img
Mai
13
author image by | Gaming | 0 Comments | 13 Mai 2021

Apex Legends droht den Spielern aktuell mit Banns, wenn sie einen Bug mit seltsamen Felsen in einem neuen Modus ausnutzen. Bereits zuvor sind einige Spieler aus dem Spiel geflogen – jedoch ohne offensichtliches Vergehen.

Wofür gibt es nun Banns? In der neuen Season 9 von Apex Legends kam es zu einigen Problemen und Fehlern mit dem Update. Eines dieser Probleme waren Felsen auf einer neuen Map namens Phase Runner.

Phase Runner ist eine der Karten für den neuen 3vs3-Arena-Modus in Apex Legends. Hier gibt es Steine, in die sich Spieler hineinglitchen konnten. So konnten sie zwar nach draußen feuern, aber selbst nicht getroffen werden. Der Glitch wurde schnell als „Geisterfelsen“ bekannt.

Das Problem sollte mit einem Hotfix behoben werden, der sich jedoch ein wenig verschob. Mittlerweile sollte der Glitch nicht mehr funktionieren, aber eine Warnung von Respawn gab es vorab trotzdem.

In einem Tweet zum Fix heißt es (via Twitter): „Die Ausnutzung dieses Exploits ist ein Bann-Grund!“ Glitches und Exploits kommen in Shootern häufiger vor, aber dass die Entwickler direkt mit Banns vorgehen, ist eher selten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Apex Legends bannte euch auch einfach mal so

Wofür hagelt es noch Banns? Kurz vor dem Geisterfelsen-Glitch haben etliche Spieler berichtet, dass sie ohne ersichtliches Vergehen gebannt worden seien. Sie hätten gerade Waffen angepingt, einen Turm erklommen, seien einfach im Menü gewesen oder nicht einmal ins Spiel eingeloggt, als sie eine Sperre erhielten (via dotesports).

EA bestätigte, dass es sich dabei um einen Fehler handelt und die Spieler nicht absichtlich gebannt worden seien (via Twitter). Offenbar hat es recht viele Unschuldige getroffen. Wo der Fehler hier genau lag, wurde allerdings nicht verraten.

Das Problem sollte mittlerweile ohnehin wieder behoben sein. Solltet ihr trotzdem von einem ungerechtfertigten Bann betroffen sein, wendet euch am besten direkt an den Support (via EA Help).

Lohnt sich Season 9? In der neuen Season 9 von Apex Legends stecken aber nicht nur neue Fehler. Es gibt auch etliche Inhalte, die ins Spiel gekommen sind:

die neue Legende Valkyrie mit einem Jetpack und Raketender Bocek-Bogen, eine mächtige Waffe, die schon generft wurdeArena, ein neuer Modus, in dem nur zwei Teams um den Sieg kämpfen

Der Andrang auf die neue Season war dabei so groß, dass die Spieler die Server in die Knie zwangen. Direkt zum Release am 4. Mai und kurz darauf war Spielen teilweise nicht möglich, weil keine Verbindung zu den Servern aufgebaut werden konnte. MeinMMO-Autor Jürgen Horn hatte Glück und konnte zocken:

Immer mehr spielen Apex Legends auf Steam und ich weiß jetzt auch, warum

Der Beitrag Apex Legends bannt euch, wenn ihr euch in Steine stellt – Oder auch einfach so erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer