Battlefield 2042 zeigt echtes Gameplay – Aber jetzt will ich kein Fußsoldat mehr sein

img
Jun
13
author image by | Gaming | 0 Comments | 13 Jun 2021

Battlefield 2042 feiert seinen Gameplay-Reveal auf der E3 2021 genau so, wie wir uns das wünschen. Doch der Trailer sorgt nicht nur mit Action für offene Münder, sondern auch Fragezeichen, findet auch MeinMMO-Autor Philipp Hansen.

Endlich richtiges Gameplay: Seit Monaten lässt DICE die Battlefield-Fans zappeln. Die E3 2021 hat dann die Katze, äh den Shooter, aus dem Sack gelassen. Der offizielle Reveal von Battlefield 2042 überraschte mit einem Trailer, der 5 Minuten lang das volle Action-Programm durchzog. Das bescherte reichlich Daumen hoch von den Spielern, ganz anders als bei früheren Trailern der Reihe.

Doch wir Zocker wissen, Trailer könne auch blenden und wollen echtes Gameplay! Und endlich ist es so weit. Bereits heute Morgen, am 13. Juni, sorgten nur knappe 2 Sekunden Gameplay für durchdrehende Soldaten. Jetzt könnt ihr euch ganze 3 Minuten waschechte Ingame-Action zu Battlefield 2042 gönnen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Neues Gameplay von der E3 2021 präsentiert Action, Action und etwas Action

Das gibt’s zu sehen:

Erstmal wird gebrüllt: “Incoming Fire!” Das bereitet recht gut auf das Folgende vor, denn euch erwartet pausenlose Action, die einem schnell Kopfschmerzen bereiten kann.Zum wummernden Bass wechseln sich Szenen, Maps und Perspektiven ab – Wir sehen wohl Ausschnitte aus allen 7 Maps, die zum Launch am 22. Oktober zur Verfügung stehen.Wir sehen groß angelegte Angriffe, bei denen typisch eine Mischung aus Fußsoldaten und Fahrzeugen (Panzer, Helis, Ospreys und Buggys) zu sehen ist.Das Gameplay sieht sehr horizontal und vertikal aus.Sehr dynamisch hangeln sich Kämpfer via Zip-Lines zwischen Gebäuden umher – weniger dynamisch geht’s im Fahrstuhl zu. Mit dem Wingsuit gehts dann wieder runter von den Wolkenkratzern.Die Weitsicht sieht auf den ersten Blick richtig gut aus. Bis ein Sandsturm die Sicht trübt und für reichlich Zerstörung sorgt.Wir sehen auch typische “Battlefield Moments”: Eine Sprengladung wird an ein Buggy geheftet, welches dann übers Dach segelt und einen Heli aus der Luft donnert.

Warum laufen, ruf ich mir doch n’ Panzer

Deswegen tun mir Soldaten leid: Die meiste Zeit sind in jeder Szene gleich mehrere Vehikel in Action zu entdecken. Wie kann ich da als armer Fußsoldat länger als 10 Sekunden überleben, ehe ich am Respawn erneut losrenne? Da kralle ich mir doch lieber gleich einen Panzer oder lasse mir einen via Supply-Drop liefern.

Die Maps sehen wirklich ausufernd groß aus. Noch ein Grund, warum ich mich nur ungern auf mein Füße verlassen. Im schlimmsten Fall laufe ich ewig vom Spawn zur Action, während alle anderen schon die Objectives einnehmen – weil sie sich natürlich ein Fahrzeug geschnappt haben.

Es ist natürlich fraglich, wie hoch die Dichte von motorisierten und tonnenschweren Fahrzeugen im alltäglichen Gameplay ist. Battlefield war ja schon immer dafür bekannt, dass man nicht nur als Fußsoldat unterwegs ist. Ich hoffe also, dass die Devs bei DICE (wieder) wissen, was sie tun. Denn das Gunplay und die gezeigten Aufsätze sehen gut aus. Wie sie sich dann spielen, will ich natürlich auch rausfinden und nicht nur, wie sich ein klobiger Panzer steuert.

Also doch Nahkampf: Einige Szenen im gezeigten Gameplay lassen aber auch hoffen, dass es auch ohne Fahrzeug geht. Wir sehen, wie Soldaten hoch oben auf einem Kran kämpfen. Gegen Ende des Trailers sieht man auch Kämpfe im inneren einer Anlage – hoffentlich platzt nicht gleich ein Panzer durch die Wand und überrollt alle.

Viel Action, aber wenig Zerstörung im neuen Battlefield?

Das fehlt etwas: Der Gameplay-Reveal tönt zwar “betritt ein sich ständig veränderndes Schlachtfeld” doch so viel Veränderung sieht man gar nicht. Viele Spieler hatten sicher gehofft, dass die Zerstörungs-Physik deutlich prominenter gezeigt wird.

Ob die alten Konsolen hier als Bremse fungieren? Immerhin wird für die PS4 beziehungsweise Xbox One sogar die Anzahl er Mitspieler von 128 auf 64 pro Match halbiert. Hier hoffe ich wirklich, dass DICE uns positiv überrascht. Battlefield 2042 wird auf PS4 und Xbox One ein anderes Spiel – Das sind die Unterschiede zur Next-Gen

Das Statement der “ständigen Veränderung” könnte natürlich auch auf die Naturkatastrophen referieren, welche durch den Sandsturm prominent vertreten sind. Auch die gewaltige Rakete, die sich auf in den Weltraum macht, ist im Gameplay zu sehen. Und ja, das sieht genauso beeindruckend wie im Render-Trailer von vor 4 Tagen aus.

Die Szene im Fahrstuhl gibt einen interessanten Blick aufs Ausrüstungs-Menü der Waffe preis

Ihr seid hungrig? Bald kommen mehr Appetit-Happen zu Battlefield 2042

Darauf könnt ihr euch freuen: Puh, das war ziemlich viel Action für eine E3: erst der fulminante Reveal-Trailer und nun endlich handfestes Gameplay zu Battlefield 2042.

Doch schon in gut einem Monat, am 22. Juli, enthüllt EA den noch geheimen Modus – das soll ein “Liebesbrief für Veteranen” werden. Zudem gibt’s da auch immer noch das Gerücht um einen “Battle-Royale”-Modus für Battlefield.

Bis Battlefield 2042 dann am 22. Oktober erscheint (beziehungsweise am 15. mit Vorabzugang) wird es noch spannend um den neuen Shooter. Wir auf MeinMMO begleiten das Game vor und nach dem Release intensiv und liefern euch alles von News bis zu analytischen Specials.

Wie hat euch das Gameplay zu Battlefield 2042 gefallen? Seid ihr positiv überrascht und freut euch, einen ersten Eindruck gewonnen zu haben, wie das Action-Fest denn wirklich aussieht? Saht es uns doch in den Kommentaren.

Der Beitrag Battlefield 2042 zeigt echtes Gameplay – Aber jetzt will ich kein Fußsoldat mehr sein erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer