Der neue Koop-Shooter von Bethesda bietet offenbar das, was MMO-Fans lieben: Looten und Leveln

img
Sep
13
author image by | Gaming | 0 Comments | 13 Sep 2021

Seit der Ankündigung zur E3 2021 sind nur wenige Infos über Bethesdas Koop-Shooter Redfall bekannt. Nun hat ein Leak zahlreiche Screenshots zum Spiel enthüllt, die einige interessante Details zeigen: Es wird wohl Loot und Level geben.

Was ist Redfall eigentlich? Redfall ist ein Koop-Shooter und wird von den Arkane Studios entwickelt, die unter anderem für Spiele wie Dishonored oder Prey bekannt sind.

Mit Redfall geht man aber in eine neue Richtung:

Redfall hat eine große Open WorldIhr könnt mit bis zu drei Leuten spielenEs gibt bisher 4 offiziell angekündigte Charaktere mit unterschiedlichen FähigkeitenIhr kämpft mit Schusswaffen und besonderen Skills, mit denen ihr Vampir-Feinde ausschaltetDazu gehören beispielsweise Unsichtbarkeit, ein Teleport oder ein riesiger Schild, der Feinde zurückwirft.

Falls ihr von Redfall noch nichts mitbekommen habt, könnt ihr euch hier den Ankündigungstrailer anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wir beschrieben den Shooter als Borderlands mit Vampiren, da die groben Fakten, der Grafik-Stil und der makabere Humor teilweise an den Loot-Shooter-Giganten erinnert. Nun ist dank eines Leaks bekannt, dass es wohl auch Gameplay-technisch große Ähnlichkeiten geben könnte.

Leak sagt: Redfall lässt euch Loot sammeln und im Level aufsteigen

Was ist das für ein Leak? Die Infos stammen aus dem Subreddit zu Redfall. Zwar sind solche Leaks immer mit Vorsicht zu genießen, doch neben einigen Details gibt es auch zahlreiche, sehr glaubhaft aussehende Screenshots.

Diese stammen offenbar aus einem Playtest zu Redfall, an dem der reddit-User RagnarokTyr teilnehmen konnte. Aus diesem Playtest zählte er nun einige interessante Dinge auf. (via reddit.com)

Das wissen wir bisher zum Loot und Levelsystem: Auf den Screenshots, die ihr im Post von RagnaroyTyr finden könnt, bekommt man einen ersten Blick auf das Inventar von Redfall.

Es gibt Waffen und Rüstungen, die wohl auch über verschiedene Seltenheits-Stufen verfügen.Man sieht Waffenattribute wie “Erhöhte Hüftfeuer-Präzision” oder “Erhöhte Präzision in Bewegung”

Letztlich ist also das Sammeln von Loot ein wichtiger Teil des Fortschritts in Redfall. Hinzu kommt ein Levelsystem. Es gibt Erfahrungspunkte durch das Töten von Monstern und das Abschließen von Missionen. Dadurch kann man wie gewohnt im Level aufsteigen.

Welchen Einfluss das Level, abgesehen vom tragbaren Itemlevel, mit sich bringt, wissen wir derzeit noch nicht. Es ist auch nicht klar, ob jeder Charakter sämtlichen Loot ausrüsten kann, oder ob es klassenspezifische Waffen und Rüstungen gibt.

Spielwelt und Story

Das sagt der Leak zur Spielwelt: Zwar geht der Leak nicht ins Detail, aber der Aufbau und die Aufmachung der Spielwelt soll wohl irgendwo zwischen Borderlands und The Legend of Zelda: Breath of the Wild liegen.

Die Welt soll dabei ungefähr so groß sein, wie die Spielwelten von Fallout 76 oder Ghost of Tsushima. Ähnlich wie Ghost of Tsushima soll es auch so gut wie keine oder nur sehr kurze Ladebildschirme beim Durchqueren der Welt geben.

Wie sieht es mit der Story aus? Es wird wohl eine feste Story geben, die euch durch die Spielwelt führt. Abseits davon gibt es aber zahlreiche Missionen und Nebenaufträge und andere Dinge zu finden. Dazu kommen auch Bosskämpfe, die laut Leak ebenfalls an die Bosse aus Borderlands erinnern.

Ein weiteres, interessantes Detail: Es gibt wohl nicht nur 4, sondern 6 spielbare Charaktere. Dementsprechend wurden zwei noch nicht angekündigt.

Welche Helden kennen wir schon? Redfall hat bisher vier spielbare Helden vorgestellt:

Devinder CrousleyLayla EllisonRemi De La RoaJacob Boyer

Jeder von ihnen bekommt eine eigene Hintergrundgeschichte und besondere Fähigkeiten. Die Zusammenfassung der Geschichten und der bisher bekannten Fähikeiten haben wir in einer Übersicht für euch zusammengefasst: Das sind die 4 spielbaren Helden des neuen Koop-Shooters

Der Beitrag Der neue Koop-Shooter von Bethesda bietet offenbar das, was MMO-Fans lieben: Looten und Leveln erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer