Der Taktik-Shooter Valorant soll eine Mobile-Variante bekommen

img
Jun
02
author image by | Gaming | 0 Comments | 02 Jun 2021

Offenbar kann man den Taktik-Shooter Valorant in Zukunft auch auf dem Smartphone spielen. Ein Mobile-Ableger des Spiels wurde angekündigt.

Was wissen wir darüber? Bisher ist noch nicht viel Offizielles zur Mobile-Variante von Valorant bekannt – abgesehen davon, dass sie kommen soll. Wann das der Fall sein wird, und wie die Handy-Version des Spiels genau aussehen soll, ist bislang noch offen.

Die Ankündigung der Mobile-Version von Valorant (via The Verge) erfolgt pünktlich zum Geburtstag des Spiels, das am 02. Juni 2020 für PC veröffentlicht wurde. In seinem ersten Jahr habe Valorant das Ziel verfolgt zu beweisen, dass es sich um einen würdigen, kompetitiven Taktik-Shooter handelt, wird Executive Producer Anna Donlon zitiert.

Nun wolle man eben diese kompetitive Spiel-Erfahrung noch mehr Spielern auf der ganzen Welt zugänglich machen, nachdem man bislang 14 Millionen Spieler anziehen konnte.

Spieler rätseln, wie das klappen soll

So reagiert die Community: Im Valorant-Subreddit reagieren erste Spieler mit Fragezeichen auf die Ankündigung. Valorant bietet eine Vielzahl an Fähigkeiten und Spielstilen – ein User bezweifelt, ob dies auf dem Smartphone umsetzbar ist (via reddit).

Ein anderer Spieler hofft, dass Valorant nicht einfach eine 1-zu-1-Umsetzung auf dem handy bekommt, sondern angepasst wird: “Bitte sei ein separates Spiel, wie PUBG Mobile” (via reddit).

Schon vor einem Monat waren Gerüchte um eine mögliche Mobile-Variante aufgekommen, woraufhin Spieler ebenfalls über die Umsetzbarkeit diskutiert hatten. Auch da wurde das “wie” diskutiert, und ob es sich vielleicht um eine andere Art von Modus handeln könnte.

Ein Spieler kommentierte: “Wenn überhaupt, wird es gut für das Spiel sein. Mehr Leute finden heraus, was Valorant ist und bringen sie möglicherweise zum Hauptspiel auf dem PC” (via reddit).

Auch andere Spiele wie Fortnite, Call of Duty oder PUBG wagten den Sprung auf die Mobile-Plattform. In diese Gruppe wird sich auch Valorant einreihen. Wie genau das am Ende aussehen wird, dürfte sich in der Zukunft zeigen.

Valorant ist nicht das erste Riot-Spiel, dass eine Mobile-Umsetzung bekommt. Schon mit LoL: Wild Rift brachte der Entwickler ein sehr erfolgreiches Franchise in veränderter Form auf den kleinen Bildschirm für unterwegs. Der Mobile-Ableger von League of Legends kam zum Release durchaus positiv an.

Der Beitrag Der Taktik-Shooter Valorant soll eine Mobile-Variante bekommen erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer