Destiny 2: Das sind die 5 neuen Exotics aus der Saison der Verlorenen

img
Aug
25
author image by | Gaming | 0 Comments | 25 Aug 2021

Mit einer neuen Season in Destiny 2 kommen auch neue Exotics in die Sammlung der Hüter. Hier bei MeinMMO zeigen wir euch, welche neuen Exotics ihr zu erwarten habt in der neuen Saison der Verlorenen.

Was ist passiert? Am 24. August 2021 streamte Bungie auf Twitch und YouTube und kündigte die nächste große Erweiterung „the Witch Queen“ an und die neue Saison der Verlorenen.

Bekannte Rüstungs-Exotics und neue Knarren

Die 15. Season brachte drei neue Rüstungs-Exotics zu Destiny 2. Diese Rüstungen stammen alle aus Destiny 1, daher sollte der eine oder andere Hüter sie auch wiedererkennen können.

Wo bekommt man diese Rüstungsexotics? Alle neuen Exo-Rüstungen, die in Destiny 2 mit einer neuen Season ins Spiel implementiert wurden, können nur durch verlorene Sektoren erfarmt werden.

Strahlende Tanzmaschinen

Strahlende Tanzmaschinen

Was kann das Exotic? Diese schlichten Hologramm-Beinschützer für den Jäger ermöglichen es in der Nähe von Gegnern, öfter nacheinander ausweichen zu können.

Handschellen des Nichts

Handschellen des Nichts

Was kann das Exotic? Diese Handschuhe ermöglichen es euch, zwei Streugranatenladungen mit euch zu führen. Obendrauf besitzen die Projektile der jeweiligen Granate eine Zielverfolgung.

Kein Plan B

Kein Plan B

Was kann das Exotic? Diese Titan Handschuhe geben euch bei voller Nahkampf-Energie ein Überschild, wie bei einem Defensivschlag Manöver. Des Weiteren liefert jeder getötete Gegner, weitere Nahkampfenergie.

Desweiteren hat Bungie uns noch zwei neue Waffen in die Sammlung mit dazugepackt.

Lorenzantrieb

Linear-Fusionsgewehr im Düsenlook

Der „Antrieb“ ähnelt einer Mischung aus Flammenwerfer und Auspuff, ist aber ein Linear-Fusionsgewehr für den Special-Slot.

Was kann die Waffe? Der Lorentzantrieb markiert euch zufällig Gegner mit seiner Zielvorrichtung. Durch das Töten der Gegner lassen diese Telemetriemuster fallen, die pro aufgesammeltes Muster Bonus-Fähigkeitenenergie spendieren. Sammelt man drei dieser Muster ein, ohne zu sterben, bekommt man einen Schadens-Buff, der über längere Zeit bestehen bleibt.

Agers Zepter

Hierbei handelt es sich nur um das jeweilige Ornament der Waffe

Dieses Spurgewehr im Primär-Slot ist noch nicht zugänglich und lässt sich durch die Quest „Reise des Wegfinders“ gegen Ende hin erspielen.

Da diese Waffe noch nicht ersichtlich ist, weiß man noch nicht, was die Knarre so drauf hat. Dazu müssen wir uns noch ein bisschen gedulden.

Das waren die neuen Exos bei Waffen und Rüstungen der 15 Season von Destiny 2. Da diese Season die bislang längste sein wird, könnten uns die einen oder anderen Überraschungen noch erwarten.

Was haltet ihr von den neuen Rüstungen, die aus Destiny 1 kommen? Hättet ihr gerne nagelneue Rüstungen gesehen, oder ist mitunter einer der Exos eurer damaliger Liebling gewesen? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Der Beitrag Destiny 2: Das sind die 5 neuen Exotics aus der Saison der Verlorenen erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer