Destiny 2: Drohende Content-Dürre – Warum die nächste Season zur Qual werden könnte

img
Jun
18
author image by | Gaming | 0 Comments | 18 Jun 2021

Die kommende Season 15 könnte die Nerven der Hüter bei Destiny 2 auf eine richtige Zerreißprobe stellen. Denn lässt sich Bungie keine alternative Lösung einfallen, könnte die neue Saison bis zu 8 Monate lang werden.

Das erwartet uns bei Destiny 2 bis zur nächsten Erweiterung: Derzeit ist bei Destiny 2 die Season 14 in vollem Gange. Diese läuft noch bis zum 24. August, danach dürfte mit der neuen Season 15 die 4. und letzte Saison in Jahr 4 von Destiny 2 anbrechen, bevor das 5. Jahr mit der nächsten großen Erweiterung “Witch Queen” eingeläutet wird. Das ist zumindest der aktuelle, offizielle Stand und klingt auch nach einem durchdachten Plan.

Doch genau das macht auch so manch einen Hüter stutzig, einige Spieler blicken bereits voller Sorge auf die nächste Saison. Warum?

Quälende Warterei, Bonus-Season oder etwas komplett anderes?

Was hat es mit der Content-Dürre auf sich? Bungie hat bereits Anfang 2021 verkündet, dass man die nächste große Erweiterung von Destiny 2 aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie verschieben muss – auf “früh im Jahr 2022”. Eigentlich hätte Witch Queen planmäßig im Herbst 2021 erscheinen sollen.

Bereits da haben zahlreiche Fans und Spieler gerätselt, wie Bungie es dann mit den Seasons lösen will. Denn Destiny 2 setzt auf ein saisonales Modell, das 4x pro Jahr in regelmäßigen Abständen neue Inhalte ins Spiel bringt und mittlerweile auch verstärkt die Story des Spiels vorantreibt. Viele gingen damals davon aus, dass Destiny 2 einfach jede der 4 geplanten Seasons aus Jahr 4 verlängern wird, doch das passierte selbst in der laufenden 3. von 4 Seasons bisher nicht.

In Witch Queen sollen wir es mit der Hexen-Königin Savathûn zu tun bekommen – Aber was erwartet uns bis dahin?

Die aktuelle Season 14 soll am 24. August enden. Das heißt: Es bleibt dann im Prinzip nur noch die kommende Season 15, die bis zur Witch-Queen-Erweiterung gestreckt werden kann, um die durch die Verschiebung entstandene Lücke zu überbrücken. Denn Stand jetzt soll es nach der letzten Erweiterung Jenseits des Lichts immer noch 4 Seasons geben. Und genau hier fürchten einige eine größere Content-Dürre.

Wie lang könnte Season 15 werden? “Früh im Jahr 2022” ist ein sehr dehnbarer Begriff. An sich könnte es alles zwischen dem 1. Januar und April 2022 bedeuten. Konkreter ist Bungie da leider bislang nicht zum Release von Witch Queen geworden.

Doch selbst, wenn es der Januar wird (wovon nicht wirklich auszugehen ist, sonst hätte man sich präziser ausgedrückt) – die Season 15 wäre damit mindestens 5 Monate lang, 2 Monate länger, als eine reguläre Saison. Und schlimmstenfalls muss man sich bei dieser vagen Zeitangabe wohl bis April 2022 gedulden, wenn man sich anschaut, was die Videospielindustrie als heutzutage “früh” in einem Jahr bezeichnet. Das wären dann ganze 8 Monate, über die sich Season 15 ausdehnen würde.

Kurzum: Kommt Bungie nicht noch kurzfristig mit einer alternativen Lösung um die Ecke, wird die Season 15 wohl 5 – 8 Monate lang sein.

Das ist Bungies Plan bis 2022 – Doch was ist mit der Season 15?

Das Problem dabei: Eine Saison dauert in der Regel 3 Monate. Im Jahr 2020 musste die Season 11 bereits verlängert werden und dauerte 5 Monate.

In der Praxis sieht es beim saisonalen Modell dabei so aus, dass viele Spieler spätestens im letzten Monat einer regulären Saison, einige schon früher, nichts mehr zu tun haben und nach frischen Inhalten gieren. Auch die Roadmap ist da meistens schon abgegrast und biete keine wirklichen Highlights mehr. Die 5 Monate lange Season 11 war bereits für zahlreiche Spieler eine richtige Qual, auch wenn Bungie einige Inhalte aus der nächsten Saison vorgezogen hatte.

Rechnet man jetzt hier noch bis zu 3 Monate auf diese für viele nervige Zeit drauf, wird das Problem ziemlich offensichtlich – zumal Bungie Witch Queen sicherlich nicht deshalb verschoben hat, weil man so viel Zeit und Ressourcen für neue Inhalte übrig hat, die man für die Übergangszeit noch anbieten könnte.

Gibt’s als Überraschung möglicherweise eine weitere Saison in Jahr 4?

Gibt es Lösungen? Offiziell noch nicht, noch schweigt das Studio. Auch auf der Spielemesse E3 2021 gab es diesbezüglich leider keine Neuigkeiten.

Denkbar sind aber im Prinzip 2 Lösungsmöglichkeiten

Bungie verlängert einfach die Season 15 – um wie viel auch immer – und bringt bestenfalls einige wenige, neue Inhalte, die man kurzfristig auf die Beine stellen kann.Es gibt eine weitere neue Saison mit frischen Inhalten oder eine Art Bonus-Season mit ausgewählten alten Inhalten oder Prämien, die sich Hüter dann erspielen können, wenn sie es einst verpasst hatten.

Eine von Grund auf neue, zusätzliche 5. Season für das Jahr 4 ist aber wie gesagt nicht sehr wahrscheinlich. Zum einen sind die Zeit und die Ressourcen bei Bungie offenbar knapp, sonst hätte man Witch Queen nicht verschoben. Zum anderen erzählen Seasons eine eigene Story, die zur großen Erweiterung hinführt, bringen neue Exotics und saisonale Items wie Rüstungen, Waffen oder ein Artefakt. Das dürfte bei Bungie nicht “mal eben so” möglich sein.

Das und die bisherige Stille des Studios sprechen aktuell eher dafür, dass es auf eine Verlängerung der Season 15 hinauslaufen wird. Und das könnte tatsächlich für viele zur Qual werden und die Nerven so manch eines Spieler auf eine Zerreißprobe stellen.

Was denkt ihr, wie könnte Bungie dieses Problem lösen? Einfach die Saison verlängern? Eine Art Bonus-Season einschieben? Etwas komplett anderes? Was für eine Lösung würdet ihr persönlich bevorzugen oder vorschlagen? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Der Beitrag Destiny 2: Drohende Content-Dürre – Warum die nächste Season zur Qual werden könnte erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer