Deutschland verliert sein bestes Profi-Team in LoL, weil Schalke im Fußball versagt

img
Jun
30
author image by | Gaming | 0 Comments | 30 Jun 2021

Schalke hat jetzt offiziell verkündet: Man verkauft die Lizenz, um in der LoL-Liga LEC zu spielen nach Spanien. Schalke war das stärkste deutsche Team in der europäischen Profi-Liga von League of Legends. Aber durch die Corona-Pandemie und den Abstieg der Fußballer wurde der Verkauf notwendig, obwohl man ihn sehr bedauert.

Das ist die Situation:

Wer in der Profi-Liga von LoL mitspielen will, braucht eine Lizenz. Die hatte Schalke seit 2016. Damals übernahm man das Team “Elements” und konnte daher als deutscher Verein in der LEC mitspielen.Weil die Fußballer aus der Bundesliga abstiegen und die Corona-Pandemie weiter drückt, kam der Verein 2021 in Finanz-Not und sie brauchten dringend Geld: Sie verkaufen den Spot in der LEC nun nach Spanien.Der Abschied fällt den Verantwortlichen bei Schalke schwer: Sie hatten sich was Großes aufgebaut und sahen noch viel Potential.

Verkauf deutete sich an, seit Fußballer in der Bundesliga versagten

Wusste man das vorher? Ja, das wusste man schon seit Februar 2021. Seit sich der Abstieg von Schalke 04 aus der Fußball-Bundesliga abzeichnete, stand im Raum, dass sie den Platz in der LoL-Liga LEC verkaufen würden. Sie brauchten dringend Geld, um die erdrückende Schuldenlast zu verringern.

Im Februar 2021 hieß es aber: Noch sei nichts entschieden. Immerhin sah man großes Wachstums-Potential im Bereich E-Sports und LoL.

Doch in den letzten Wochen zeichnete sich immer deutlicher ab, dass Schalke den Platz veräußern würde. So verkaufte man bereits einen wertvollen Spieler für 1 Millionen Euro in die USA.

Man brauche das Geld für den Kernbereich „Fußball“, hieß es immer wieder:

Die Fußball-Fans des Clubs freuten sich, dass ihnen da praktisch “aus dem Nichts” 30 Millionen Euro zukommen würden.Die E-Sport-Fans von Schalke fanden die Vorstellung aber furchtbar, dass ihr einigermaßen erfolgreiches Team nun aufgelöst werden würde, obwohl die nichts dafür konnten, nur weil die Fußballer so mies kickten.

Verantwortliche bei Schalke haben “sehr hart gekämpft”, aber es blieb “keine andere Wahl”

Das ist jetzt die offizielle Ansage: Nach Monaten der Spekulation gab es jetzt die offizielle Ankündigung des Verkaufs über Twitter.

Der Platz in der LEC geht ab 2022 an das spanische Team, BDS, für 26,5 Millionen Euro. Offenbar war der Start-Platz heiß begehrt.

Der verantwortliche Manager bei Schalke, Tim Reichert, betont, wie schwer man geschuftet hat, um genau diese Entscheidung zu verhindern. Aber es habe nicht geklappt.

Zwar wäre Schalke im E-Sport „phänomenal gewachsen“ und man sei extrem glücklich mit dem Projekt, doch die Covid-19-Pandemie und der Abstieg der Fußballer habe „massive finanzielle Konsequenzen“ für den Club – daher habe man keine andere Wahl gehabt.

Reichert wird den Verein jetzt nach 5 Jahren verlassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Im Video sieht man, wie Tim Reichert mit der Entscheidung hadert.

Deutschland belegt gerade die zwei letzten Plätze in der LEC

Gibt’s andere deutsche Vereine in LoL? Ja, mit SK Gaming spielt ein weiterer deutscher Verein in der LEC mit. Aktuell liegen sie mit 1-6 auf dem letzten Platz der LEC.

Schalke war in den letzten Jahren erfolgreicher als SK Gaming: Schalke hatte sich in den letzten Jahren häufiger für die Playoffs qualifiziert und war eigentlich auf einem guten Weg.

Wobei Schalke aktuell, nachdem sie schon Spieler verkaufen mussten, auch keinen guten Lauf hat. Sie liegen auf dem vorletzten Platz. Einer der zwei Siege war aber überragend:

Hoffnungsloses Schalke schlägt den Rekordmeister in LoL – Irgendwie ist WoW Schuld

Der Beitrag Deutschland verliert sein bestes Profi-Team in LoL, weil Schalke im Fußball versagt erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer