Diablo 3: Wer führt kurz nach Start von Season 24 die Rangliste an?

img
Jul
27
author image by | Gaming | 0 Comments | 27 Jul 2021

In Diablo 3 startete kürzlich Season 24 mit einigen Balance- und Gameplay-Änderungen. Wir schauen in die Leaderboards und prüfen, welche Klasse aktuell am besten in der Rangliste abschneidet. Spoiler: Der Mönch ist es nicht.

Wann startete Season 24? Am Freitag, dem 23. Juli, fiel in Diablo 3 der Startschuss zur neuen Season 24. Schon nach kurzer Zeit erreichten viele Spieler das Max-Level, rüsteten ihre Charaktere aus und stürmten die Großen Nephalemportale.

Das zeigen wir hier: Wir schauen uns hier in der Übersicht an, wer in den letzten Tagen am höchsten in den Nephalemportalen kam und geben eine Übersicht über die aktuelle Rangliste. Bedenkt, dass sich die Ergebnisse in den nächsten Wochen noch verändern werden.

Diablo 3: Leaderboards aus Season 24 vom 27. Juli

Was sieht man hier? Wir schauen uns die europäischen Solo-Ranglisten von Season 24 in Diablo 3 an. Dabei geht es um den Softcore-Modus, nicht um den Hardcore-Modus. Der Stand ist vom 27. Juli um 11:05 Uhr.

Zauberer – GR 141 in ~ 13 Minuten und 30 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Dämonenjäger – GR 137 in ~ 11 Minuten und 57 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Mönch – GR 136 in ~ 12 Minuten und 7 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Barbar – GR 131 in ~ 11 Minuten und 48 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Kreuzritter – GR 127 in ~ 13 Minuten und 25 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Hexendoktor – GR 126 in ~ 12 Minuten und 34 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)Totenbeschwörer – GR 125 in ~ 11 Minuten und 49 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)

Welche Builds wurden gespielt? Wir haben euch hinter den Einträgen der aktuellen Rekorde jeweils das Heldenprofil der Spieler verlinkt. Inzwischen könnten sich ihre Builds weiter verändert oder verbessert haben. Mit dem Blick aufs Profil bekommt ihr einen Eindruck davon, mit welchem Gear und welchen Fähigkeiten die Spieler aktuell unterwegs sind.

Was fällt auf? Kurz nach Beginn einer Season lässt sich noch nicht allzu viel in die Ranglisten hineininterpretieren. Zurzeit hat jede Klasse mindestens einen Build, der in der Tier List zu Season 24 in Diablo 3 im S-Tier mitspielt. Das Potenzial ist also überall noch gegeben.

Doch schon in den vergangenen Seasons gehörten Barbar, Dämonenjäger und Zauberer zu den beliebteren Klassen. Der Mönch ist jetzt, vermutlich aufgrund der zahlreichen Änderungen in Zusammenhang mit der Klasse, richtig beliebt geworden.

In unserer Umfrage zu euren Lieblingsklassen für Season 24 führt der Mönch. Ähnlich, wie bei unserer Beliebtheitsumfrage sieht auch die aktuelle Rangliste aus.

Seid ihr selbst auch in der Rangliste von Season 24 unterwegs und versucht, dabei in die oberen Ränge zu gelangen? Oder ist das Wettrennen nichts für euch?

Schreibt uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare, welche Klasse ihr gerade mit welchem Build spielt und wie weit ihr bereits in den Großen Nephalemportalen gekommen seid.

Der Beitrag Diablo 3: Wer führt kurz nach Start von Season 24 die Rangliste an? erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer