Die 7 MMORPGs mit dem besten Housing im Jahr 2021

img
Okt
23
author image by | Gaming | 0 Comments | 23 Okt 2021

Housing spielt für viele MMORPG-Fans eine wichtige Rolle, denn sie können sich dort eine eigene Heimat aufbauen, was für die Immersion eine wichtige Rolle spielt. Zwar bietet gerade das erfolgreichste westliche Spiel WoW eine solche Funktion nicht, doch dafür gibt es viele gute Alternativen. Die 7 MMORPGs mit dem besten Housing haben wir für euch zusammengetragen.

Worum geht es in dieser Liste? In dieser Liste stellen wir euch die MMORPGs vor, die die besten Housing-Systeme im Genre bieten. Diese sehen allerdings sehr unterschiedlich aus:

In manchen Spielen könnt ihr euer Haus komplett frei bauenIn anderen könnt ihr frei euer instanziiertes Haus dekorierenManche bieten sogar richtig starke Boni außerhalb der Häuser

Wir verraten, was die verschiedenen Housing-Systeme bieten und wie aufwändig das ist.

Wie kam die Liste zustande? Die Liste wurde vom MMORPG-Experten Alexander Leitsch zusammengestellt. Er hat alle hier erwähnten Spiele dutzende Stunden gezockt und in die Housing-Systeme hineingeschnuppert. Die Reihenfolge wurde so gewählt, dass sie möglichst viel Abwechslung bietet.

[toc]

The Elder Scrolls Online

Setting: Fantasy | Entwickler: Zenimax Online | Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Stadia | Release-Datum: 04. April 2014 | Modell: Buy2Play

Was ist das für ein Spiel? The Elder Scrolls Online ist ein MMORPG, das sich vor allem auf das Erzählen von guten Geschichten fokussiert. So gibt es haufenweise Quests und jedes Quartal ein neues Update mit neuer Story darin.

Das Spiel zeichnet sich außerdem damit aus, dass ihr mit jedem Level überall in der Welt Abenteuer erleben könnt. Wer möchte, kann als komplett neuer Spieler direkt mit der neusten Erweiterung Blackwood einsteigen.

Zudem kann man das MMORPG hervorragend spielen, wenn man allein unterwegs ist. Hier helfen die dynamische Skalierung, aber auch die beiden neuen Gefährten, die mit Blackwood eingeführt wurden.

Weitere Highlights sind die wirklich große Spielwelt von ESO, die Vielzahl von Dungeons und der PvP-Modus Cyrodiil, in denen ihr in großen Gruppen um Burgen kämpft.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Welche Möglichkeiten bietet das Housing? ESO setzt auf ein instanziiertes Housing-System. Jeder kann also jedes Haus besitzen, ganz nach dem eigenen Belieben. Es bietet verschiedene Größen vom kleinen Gästezimmer bis zum eigenen Anwesen an. Diese Häuser stehen an den verschiedensten Orten

Euer erstes Haus bekommt ihr über eine Quest, später könnt ihr dann immer größere Häuser kaufen. Häuser kosten jedoch nur einmalig eine GebührInsgesamt gibt es über 60 verschiedene HäuserIhr könnt Möbel für euer Haus selber herstellen oder besondere Gegenstände im Shop kaufen. Es gibt Tausende von DekorationenIhr könnt in euren Häusern PvP-Duelle abhalten

Welche spielerischen Vorteile bringt das Housing? Über das Housing in ESO bekommt ihr:

Zusätzlichen LagerplatzEigene CraftingstationenEinen Reisepunkt, um so schneller durch die Welt zu kommenIhr könnt Gegenstände wie Mundussteine aufstellen, um so den Buff dort abzuholen

Die Innenräume eurer Häuser in ESO könnt ihr nach Belieben gestalten.

Für wen ist ESO generell interessant? Wer nach guten Geschichten aus der Welt von Elder Scrolls sucht und diese gerne allein oder zusammen mit anderen Spielern erleben möchte, ist bei ESO genau richtig. Vor allem die volle und auch auf Deutsch sehr gelungene Vertonung ist ein Plus.

Die Kämpfe sind actionreich und es gibt eigentlich immer etwas in ESO zu tun.

Allerdings kann das Spiel mitunter etwas eintönig werden, da die spielerischen Abläufe der Quests schnell vorhersehbar werden. Auch mangelte es zuletzt an frischen Ideen und Innovationen. Performance- und Balance-Probleme tauchen zudem im PvP immer wieder auf.

Warum sich der Einstieg jetzt lohnt, verraten wir hier: 5 Gründe, warum ihr jetzt mit dem MMORPG ESO anfangen solltet.

Der Beitrag Die 7 MMORPGs mit dem besten Housing im Jahr 2021 erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer