ESO: Blackwood ist nun live – So startet ihr in die neue Erweiterung

img
Jun
01
author image by | Gaming | 0 Comments | 01 Jun 2021

Heute, am 1. Juni, erschien die neue Erweiterung Blackwood für The Elder Scrolls Online auf dem PC. Der Release lief reibungslos und wird mit einem neuen Trailer begleitet, der euch auf die düstere Story einstimmt.

Was passiert gerade bei ESO? Etwa gegen 14:00 Uhr unserer Zeit gingen die Server von The Elder Scrolls Online nach einer Wartung wieder live. Seitdem können die ersten Spieler bereits das neue Gebiet Dunkelforst erkunden, die neue Story erleben und sich die Gefährten freischalten.

Denn bisher kam es beim Release der Erweiterung Blackwood zu keinen Server-Problemen oder größeren Bugs. Das war zum Release von Greymoor im Vorjahr noch ganz anders.

Falls doch noch etwas passieren sollte, werden wir von MeinMMO euch in diesem Artikel darüber informieren.

Wer sich schon ein wenig auf die Story der Erweiterung einstimmen möchte, kann sich den neuen cinematischen Trailer zur Tore von Oblivion anschauen. Darin kämpfen die Helden aus ESO gegen den Daedra-Fürsten Mehrunes Dagon:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Tipps zum Einstieg in Blackwood

Wie fängt man mit Blackwood an? Wer direkt mit der Geschichte von Blackwood beginnen möchte, kann das Gruppenfenster (standardmäßig Taste “P” auf dem PC) öffnen und dort den Gebiets-Leitfaden öffnen. Klickt dort auf Dunkelforst und wählt dann “Erzählung beginnen”. So bekommt ihr direkt auf der Karte gezeigt, wo ihr mit der ersten Quest beginnen könnt.

Wie kommt man die neuen Gefährten? Dafür müsst ihr zuerst eine Quest abschließen:

Bastian Hallix bekommt ihr über die Quest Konkurrenz und Kontrakte. Die findet ihr südlich der Ätzhohnsenke an der Küste. Zum Starten der Quest müsst ihr den Gefährten selbst ansprechen.Mirri Elendis hat die Quest Zerschlagen und Zerstreut und ihr findet sie nördlich des Untergangsgewölbes Vulpinaz im Norden von Dunkelforst. Sie startet mit dem Lesen der Notiz Abenteurer für eine spannende Angelegenheit gesucht!, welche ihr auf dem Boden finden könnt. Oder ihr sprecht Mirri ein Stück weiter nördlich direkt an.

Mehr zu den Gefährten findet ihr in diesem Guide: So könnt ihr die neuen Gefährten in ESO freischalten.

Wir von MeinMMO haben euch einige Guides und Artikel zusammengestellt, mit denen der Einstieg in Blackwood und die generelle Rückkehr zu ESO leichter fällt:

7 Dinge, die ihr vor dem Start von ESO Blackwood wissen müsstESO: Die neuen Himmelsscherben in Dunkelforst (Blackwood)ESO bekommt mit Blackwood 10 neue Rüstungs-Sets – Das haben sie zu bietenIhr wollt zu ESO zurückkehren? 13 Tipps für den Wiedereinstieg

Wer zudem mit Blackwood komplett von vorne beginnen möchte, findet ein neues Tutorial vor. Dort lernt ihr die Basics des MMORPGs und könnt zudem im Anschluss entscheiden, ob ihr mit der ursprünglichen Geschichte, einer älteren Erweiterung oder direkt mit Blackwood starten möchtet.

Alle Infos zur neuen Erweiterung findet ihr hier: Alles Infos zur neuen Erweiterung Blackwood und den Inhalten 2021.

Der Beitrag ESO: Blackwood ist nun live – So startet ihr in die neue Erweiterung erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer