FIFA 22: 7 Spieler unter 20.000 Münzen, die euer Ultimate Team verbessern

img
Okt
17
author image by | Gaming | 0 Comments | 17 Okt 2021

Ihr wollt euer Ultimate Team in FIFA 22 mit starken Spielern verbessern? Dann haben wir hier 7 Karten für euch, die höchstens 20.000 Münzen kosten.

Was ist das für eine Liste? Diese Liste zeigt euch Spieler im Preisbereich zwischen 10.000 und 20.000 Münzen. Die sind zwar etwas teurer, bieten aber durch den aktuellen Preisverfall auf dem Transfermarkt richtig starke Leistung für den Preis.

Günstigere Spieler findet ihr hier:

8 starke Spieler unter 5.000 Münzen.7 starke Spieler unter 10.000 Münzen

Bei dieser Liste handelt es sich um Spieler, die auf ihren Positionen besonders stark sind und euer Team verbessern können. Wir haben dabei nicht nach einer speziellen Liga oder Position geschaut, sondern übergreifend – somit dürfte für jeden etwas dabei sein.

Erling Haaland (88)

Preis: ca. 20.000 Münzen

Das macht Haaland aus: Es ist unfassbar, dass man in FIFA 22 einen Top-Stürmer wie Erling Haaland für unter 20.000 Coins kriegen kann. Solltet ihr ein Bundesliga-Team spielen, dann solltet ihr unbedingt über einen Kauf des Norwegers nachdenken, denn Haaland ist groß, richtig schnell und hat tolle Schuss-Werte.

Außerdem hat er ordentliche Dribbling-Stats, die man durch den Einsatz des Engine Chemistry-Styles weiter verbessern kann. Sein einziges richtiges Manko ist der rechte Fuß, mit dem ihr lieber nicht schießen solltet.

Timo Werner (84)

Preis: ca. 19.000 Münzen

Das macht Werner aus: Werner war in den letzten FIFA-Teilen immer ein starker Stürmer und das hat sich in diesem Jahr nicht geändert. Für FIFA 22 musste er zwar ein Downgrade von 85 auf 84 hinnehmen, doch das macht gar nichts. Werner ist immer noch extrem schnell und bietet starke Schuss- und Dribbling-Werte. Tore schießen sollte also kein Problem sein.

Einzig das Passspiel von Werner lässt zu Wünschen übrig, weshalb ihr mit seiner Karte lieber selbst abschließen solltet.

Sergio Ramos (88)

Preis: ca. 15.000 Münzen

Das macht Ramos aus: Die spanische Verteidiger-Legende ist zwar schon 35 Jahre alt, doch eine schlechte Karte hat er deshalb noch lange nicht. Er ist mit einem Pace-Wert von 70 zwar nicht mehr der Schnellste, weshalb sich der Einsatz des Shadow Chemistry-Styles anbietet. Doch die fehlende Geschwindigkeit macht er mit richtig guten Defensiv- und Physis-Werten wieder wett.

Außerdem hat Ramos starke Pass-Stats mit denen er einen Angriff einleiten kann oder er köpft den Ball direkt selbst ins Tor, denn seine Kopfball-Fähigkeiten sind mit 92 richtig stark.

Phil Foden (84)

Preis: ca. 17.000 Münzen

Das macht Foden aus: Die Gold-Karte von Phil Foden ist wie geschaffen für das offensive Mittelfeld. Er ist schnell, hat starke Pass-Werte und kann zudem mit herausragenden Dribbling-Werten überzeugen. Er ist perfekt geeignet, um gegnerische Verteidiger auszuspielen und den letzten Pass zum Stürmer zu schieben.

Im Notfall kann Foden sogar selbst einen Torschuss wagen, denn seine Schuss-Werte sind anständig.

Eder Militao (82)

Preis: ca. 20.000 Münzen

Das macht Militao aus: Wenn ihr auf der Suche nach einem Top-Innenverteidiger für ein La Liga Team seid, dann könnt ihr euch bedenkenlos Militao zulegen. Der Brasilianer wird euer Tor mit seinen Top-Werten verteidigen. Er ist sehr schnell, defensiv stark und hat eine ordentliche Physis. Der ideale Verteidiger also in diesem Preissegment.

Für Pace- und Defensiv-Stats im 90er Bereich sollte man den Shadow Chemistry-Stil einsetzen.

Pierre Emerick Aubameyang (85)

Preis: ca. 19.000 Münzen

Das macht Aubameyang aus: Mit Aubameyang bekommt ihr einen pfeilschnellen Stürmer, der in FIFA 22 endlich preiswert zu kriegen ist. Er überzeugt neben seiner herausragenden Geschwindigkeit noch mit tollen Schuss-Werten, soliden Pass-Werten und guten Dribbling-Werten.

Ein rundum starker Stürmer, der zudem 4 Sterne beim schwachen Fuß sowie den Skill Moves zu bieten hat.

Sandro Tonali (81)

Preis: ca. 14.000 Münzen

Das macht Tonali aus: Die erste Inform-Karte von Tonali bietet ein ordentliches Upgrade gegenüber seiner Standard-Karte. In seiner TOTW-Version ist Tonali ein richtig guter defensiver Mittelfeldspieler für Serie A Teams. Er ist schnell, kann sehr gut passen, ist dribbelstark und hat gute Physis- sowie Defensiv-Werte.

Angriffe einleiten, Pässe verteilen und gegnerische Angriffe zu verhindern, dürften für den Italiener kein Problem darstellen. Ihr wird sogar noch besser, wenn ihr den Shadow Chemistry-Stil benutzt. Ihr solltet nur nicht versuchen, aufs Tor zu schießen.

Welche Spieler nutzt ihr in euren Teams? Habt ihr einen Geheimtipp? Erzählt es uns doch gerne in den Kommentaren!

Richtig starke Karten für Starter-Teams bietet zudem das aktuelle Team der Woche: FIFA 22: TOTW 4 ist jetzt live – Hat 6 spannende Karten für eure Starter-Teams

Der Beitrag FIFA 22: 7 Spieler unter 20.000 Münzen, die euer Ultimate Team verbessern erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer