Guild Wars 2: Leak zeigt alle neuen Elite-Spezialisierungen von End of Dragons

img
Aug
18
author image by | Gaming | 0 Comments | 18 Aug 2021

In der Nacht zum 18. August teilten Dataminer auf reddit einige verstecke Dateien im Code von Guild Wars 2, die erste Einblicke auf die neuen Elite-Spezialisierungen geben. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

Was wurde geleakt? In Guild Wars 2 bekommen die Grundklassen mit jeder Elite-Spezialisierung eine neue Waffe spendiert, die sie dann führen können. Im Rahmen der ersten Beta zu den neuen Elite-Spezialisierungen könnt ihr nun bereits den Mesmer, den Nekromanten und den Wächter spielen.

Welche neue Waffe eine Klasse bekommt, sagt oft viel über die Richtung der Spezialisierung aus. So erhält der Virtuose, die neue Elite-Spezialisierung des Mesmers, einen Dolch als neue Waffe und kann damit passend Dolche herbei beschwören.

Der neue Leak zeigt euch nun die Waffen, die die übrigen 6 Elite-Spezialisierungen bekommen werden, und das sieht wie folgt aus:

Der Dieb bekommt ein ZepterAls Ingenieur führt ihr bald einen Streitkolben in die SchlachtDer Elementarmagier schwingt bald einen HammerWaldläufer bekommen ebenfalls einen Hammer spendiertKrieger sind in End of Dragons offenbar mit Pistolen bewaffnetWiedergänger erhalten Zugriff auf das Großschwert

Mehr zu Namen der Elite-Spezialisierungen oder gar zu ihren Fähigkeiten ist derzeit aber noch nicht bekannt.

So sah der Teaser zur neuen Elite-Spezialisierung des Nekromanten aus

Die Leaks sind nahezu wasserdicht

Wie vertrauensvoll ist der Leak? Das sieht schon sehr verlässlich aus. Dataminer haben im Code des letzten Updates entsprechend deutliche Hinweise gefunden. Wenn ArenaNet hier nicht absichtlich falsche Spuren im Code des Spiels hinterlassen hat, können wir davon ausgehen, dass die Informationen des Leaks stimmen. (via reddit)

Wie kam der Leak zustande? In Guild Wars 2 könnt ihr jeden Gegenstand mit einem Klick in den Chat linken. Wenn ihr dann mit der Maus darüber fahrt, seht ihr den Gegenstand und könnt nähere Informationen über ihn abrufen. Damit das funktioniert, verfügt jeder Gegenstand im Game über einen sogenannten Chatcode.

Damit man nun die Beta der aktuell 3 bekannten Elite-Spezialisierungen voll ausnutzen kann, erhielten die Beta-Charaktere eine spezielle Ausrüstungstruhe, in der alle Waffen enthalten sind, die die entsprechende Klasse benutzen kann.

Nun hat ArenaNet aber eben diese Ausrüstungstruhen anscheinend auch für die neuen Elite-Spezialisierungen bereits ins Spiel gebracht. Dataminer fanden die Chatcodes der Boxen und konnten sich damit anzeigen lassen, was darin enthalten ist. Entsprechend war in jeder der Truhen jeweils eine Waffe vorhanden, die die Klasse bisher noch nicht tragen konnte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Trailer zu End of Dragons, der neuen Guild Wars 2 Erweiterung

Die Community spekuliert

Was sagen die Spielenden? Auf reddit voten User den Post mit den Leaks ordentlich nach oben. Bereits um 23 Uhr des 17. August hat er fast 400 Votes, was für Guild Wars 2 vergleichsweise viel ist. Die Community spekuliert nun, wie die Elite-Spezialisierungen aussehen könnten:

Der User Etrae schreibt auf reddit: „Ich wollte schon immer einen zaubernden Dieb. Ich dachte zwar, er bekäme einen Foklus, aber ein Zepter tut es auch. Ich bin sowas von bereit dafür.“Der Spieler Orihkeks schreibt auf reddit: „Waldläufer mit Hammer und Wiedergänger mit Großschwert macht mich glücklich. Das sind genau die Waffen, die ich mir für beide gewünscht habe.“Enttäuscht zeigt sich der User Sandzibar auf reddit: „Keine Langbögen?.. Wieso hasst ArenaNet Langbögen so sehr?“

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Elite-Spezialisierungen am Ende spielen werden, allerdings können wir bereits jetzt Vermutung anstellen. Mit einem Balance-Update vor ungefähr einem Jahr wurde der Build “Boon-Thief” ordentlich abgeschwächt. Es handelt sich hierbei um einen Support-Dieb, der mit der Ankündigung des Zepters nun sein großes Comeback feiern könnte.

Große Fragezeichen sind noch die Hämmer für Elementarmagier und Waldläufer. Einige Fans befürchten eine weitere Spezialisierung des Elementarmagiers, die sich auf den Nahkampf fokussiert, was bereits seinen letzten beiden Elite-Spezialisierungen kritisch war. Der “Guild Wars 2”-Experte Zapfelsaft schreibt dazu auf Discord: “Wenn der Hammer beim Magier wieder purer Nahkampf ist, werde ich garantiert keinen Ele mehr spielen.”

Was haltet ihr von den Leaks und den Waffen zu den neuen Elite-Spezialisierungen? Habt ihr Lust, sie auszuprobieren und habt ihr einen besonderen Favoriten? Schreibt uns gern einen Kommentar.

Übrigens: Alles, was wir zur neuen Erweiterung End of Dragons wissen, findet ihr hier.

Der Beitrag Guild Wars 2: Leak zeigt alle neuen Elite-Spezialisierungen von End of Dragons erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer