Guild Wars 2 verrät, wie es bis zum Release der neuen Erweiterung weitergeht – Roadmap

img
Aug
24
author image by | Gaming | 0 Comments | 24 Aug 2021

Anfang 2022 erscheint die neue Erweiterung End of Dragons für Guild Wars 2. Bis dahin vergehen noch einige Monate und in einer neuen Roadmap könnt ihr euch anschauen, was im Rest von 2021 und Anfang 2022 noch passiert.

Das sind die Highlights der Roadmap: Für die letzten Monate des Jahres hat Guild Wars 2 noch einige interessante Updates in Petto:

Beta-Events für die neuen Elite-SpezialisierungenDie Beta für das Update auf DirectX 11Die erste Beta für die Allianzen im WvWEvents für Rückkehrer und klassische Festivals wie Halloween oder Wintertag

Die komplette Roadmap könnt ihr euch hier anschauen:

Das steht bis zum Release von End of Dragons noch an.

Was hat es mit den Beta-Events auf sich? Im Laufe der kommenden Monate gibt es verschiedene Beta-Events, mit denen die Spieler neue Features testen können.

So können jeweils 3 der neuen Elite-Spezialisierungen, die mit End of Dragons erscheinen, für eine Woche getestet werden. Am 30. November findet dann ein Test statt, bei dem alle 9 Spezialisierungen freigeschaltet werden. Dabei geht es vor allem darum, die neuen Fähigkeiten auszuprobieren und den Entwicklern Feedback zu geben.

Bei den Beta-Events zu DirectX 11 und den Allianzen im WvW wiederum werden allgemeine Änderungen am Spiel getestet, die abseits von der neuen Erweiterung erscheinen sollen:

Das Update auf DirectX 11 soll die Performance verbessern und mehr aus der Engine rausholenDas Allianz-Update wiederum soll frischen Wind in das WvW bringen. Auf dieses Update warten die Spieler bereits seit mehr als 2 Jahren

Lohnt es sich 2021 noch mit Guild Wars 2 anzufangen?

Events für Rückkehrer und Festivals sollen die Spieler beschäftigen

Was steckt alles in den Events? Von August bis Ende November läuft noch ein spezielles Event, das vor allem Neueinsteiger und Rückkehrer beschäftigen soll. Dabei werden Episoden der Lebendigen Welt für eine Woche in den Fokus gestellt.

Passend dazu werden sie wieder kostenlos, sodass ihr nicht extra Edelsteine bezahlen müsst, um diese freizuschalten. Außerdem gibt es neue Erfolge, über die sich ein erster Precursor für die kommenden legendären Waffen in End of Dragons freischalten lässt. Diese Erfolge bleiben jedoch dauerhaft, sodass ihr euch nicht spezifisch in der jeweiligen Woche einloggen müsst, wenn ihr die Episoden schon habt.

Mehr zu dem Event erfahrt ihr hier: Guild Wars 2 startet bald besonderes Event für Neueinsteiger und Rückkehrer – Lohnt sich das?

Außerdem finden dieses Jahr noch die jährlichen Events Fest der Vier Winde, Halloween und Wintertag statt. Jedes Event bringt spezielle Erfolge und Aktivitäten mit sich, in denen sich die Spieler austoben können. Allerdings gibt es nur leichte Veränderungen im Vergleich zu den Vorjahren.

Zudem gibt es verschiedene Events, durch die es Boni für bestimmte Spiel-Inhalte wie etwa dem PvP oder dem WvW gibt:

WvW-Bonus-Event: 21. September bis 1. OktoberWvW-Bonus-Event: 1. bis 8. OktoberPvP-Liga-Saison 29: 12. bis 19. OktoberWvW-Bonus-Event: 5. bis 12. NovemberWvW-Bonus-Event: 10. bis 17. Dezember

Was sagt ihr zu den Updates, die bis zum Release von End of Dragons noch erscheinen? Werdet ihr die jährlichen Events und die verschiedenen Betas ausprobieren oder das Spiel bis zum Release der neuen Erweiterung pausieren?

Alles zu den Inhalten und dem Release von End of Dragons findet ihr hier: Alles, was wir zur neuen Erweiterung End of Dragons wissen.

Der Beitrag Guild Wars 2 verrät, wie es bis zum Release der neuen Erweiterung weitergeht – Roadmap erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer