Laut Leak: Sieht aus, als könnt ihr in Far Cry 6 die coolsten Schurken selbst spielen

img
Jun
12
author image by | Gaming | 0 Comments | 12 Jun 2021

Ups, da ging wohl was schief. Denn Ubisoft hat in manchen Ländern versehentlich den Trailer zum Season Pass von Far Cry 6 geleakt. Wenn der Leak zutrifft, könnt ihr drei der schrecklichsten und coolsten Schurken der Serie selbst spielen!

Was hat es mit dem Leak auf sich? In Russland wurde jüngst ein Video auf YouTube von Ubisoft veröffentlicht. Darin war Material aus dem Season Pass zum kommenden Far Cry 6 zu sehen. Da es sich wohl um ein Versehen handelte – Womöglich war ein Datum zur automatischen Veröffentlichung im Rahmen der E3 2021 falsch eingegeben worden – würde das Video schnell gelöscht.

Doch findige Fans hatten es bereits gespeichert und via reddit weiter verbreitet. Dort könnt ihr den Leak immer noch sehen.

DLC lässt euch wohl die coolsten Bösewichte der Far-Cry-Serie spielen

Was war in dem Video zu sehen: Das Video zeigt drei Szenen, in denen die Schurken Vaas, Pagan Min und Joseph zu sehen sind. Das allein sollte schon die Herzen von Far-Cry-Fans höher schlagen lassen, denn alle drei gelten als gut ausgearbeitete Figuren, die man liebt zu hassen.

Doch in dem Video ist zusätzlich vor jedem Clip noch ein „Du bist …“ gefolgt vom Namen des entsprechenden Bösewichts, zu sehen. Das wiederum dürfte bedeuten, dass man in den DLCs Episoden aus dem Leben der drei Schurken spielt und selbst in deren schurkische Haut schlüpft.

Was sind das für Schurken? Falls ihr die drei Schurken aus dem Leak nicht kennt, findet ihr hier ein paar schnelle Infos:

Vas Montenegro (Far Cry 3): Der mit Abstand populärste Schurke der gesamtem Reihe ist Vaas. Er ist ein psychopathischer Sadist, der eine Bande von Piraten anführt und sich am Töten und Foltern geradezu ergötzt. Er ist aber dabei ausgesprochen kreativ und hat einen äußerst dunklen Sinn für Humor, weswegen man es einfach liebt, ihn zu hassen.Pagan Min (Far Cry 4): Der Diktator Pagan Min regiert den fiktiven asiatischen Staat Kyrat mit harter Hand und duldet keine Unordnung. Anders als viele Bösewichte ist er aber oft äußerst freundlich und gefasst. Außer, Digne entgleiten seiner Kontrolle, dann wird auch mal jemand mit einer Gabel oder einem Kugelschreiber abgestochen.Joseph Seed (Far Cry 5): Der charismatische Priester Joseph Seed führt einen religiösen Kult an, der fest an das nahe Ende der Welt glaubt und behauptet, Gott selbst habe ihn ausgesandt, um die Menschen aus Hope County zu retten. Wer allerdings nicht bei der Sekte mitmacht, wird zwangskonvertiert oder brutal umgebracht.

Wie zuverlässig ist der Leak? Freilich ist nicht klar, ob das aus dem Leak stammende Material wirklich authentisch ist. Da aber vor kurzem Ubisoft Canada via Twitter eine Umfrage startete, welcher Bösewicht der Reihe der beste sei und eben jene drei Schurken aus dem Leak dort zur Wahl standen, stehen die Chancen nicht schlecht, dass wir tatsächlich die drei Schurken in dem kommenden Season Pass zu Far Cry 6 spielen dürfen:

Näheres erfahren wir spätestens zur großen Show Ubisoft Forward am Samstag, dem 12. Juni 2021 im Rahmen der Live-Streams zur E3 2021. Dort werden dann sicherlich auch weitere Infos zu den kommenden neuen Features von Far Cry 6 und anderen Ubisoft-Titeln näher beleuchtet.

Der Beitrag Laut Leak: Sieht aus, als könnt ihr in Far Cry 6 die coolsten Schurken selbst spielen erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer