LoL: Europas Top-Team ersetzt Weltklasse-Botlane wohl durch 2 Regionalliga-Spieler

img
Nov
03
author image by | Gaming | 0 Comments | 03 Nov 2021

Bei League of Legends stellt sich das eigentlich beste Team Europas, G2, für 2022 komplett neu auf. Der Dauer-Meister im europäischen LoL wird seine Botlane aus dem legendären ADC Rekkles und dem Supporter Mikyx verkaufen. Die neuen Spieler kennt noch kaum wer: Es sind angeblich Talente aus der Regional League.

Was ist da bei G2 los?

G2 hat über Jahre die LEC dominiert: Mit dem Kroaten Perkz an der Spitze gewann man 2019 und 2020 alle 4 Meisterschaften und stand einmal im Finale der Worlds.Vor 2021 verkaufte man Perkz für viel Geld in die USA. Seitdem ist der Wurm drin: Das Team hat 2021 sogar die Qualifikation zur Weltmeisterschaft verpasst.Der Chef des Teams, Ocelote, hat angekündigt, 3 der 5 Spieler zu verkaufen und sich für 2022 neu aufzustellen. Man wird nur den Jungler Jankos und Midlaner Caps behalten. Den Rest sucht man neu.

In LoL entsteht angeblich ein neues Super-Team – Holt 2 der besten Spieler Europas zurück

Das war die bisherige Botlane von G2: Als Carry hatte G2 2021 den wahrscheinlich bekanntesten Botlaner im europäischen LoL überhaupt: Martin „Rekkles“ Larsson. Der 25-jährige Schwede war 5 Jahre lang das Aushänge-Schild von Fnatic und hat mit denen zig Meisterschaften gewonnen.

Als Supporter spielte der 22-jährige Slowene Mikyx, der knapp 3 Jahre bei G2 und Teil der Mannschaft war, die 2019 und 2020 alles gewann.

Der Slowene hat sich in den letzten Jahren einen guten Namen in LoL gemacht, wobei er häufiger als etwas instabil gesehen wurde. Man lästert da über einen „Coin-Flip“-Spieler, der vor einem Match eine Münze wirft, ob er wahnsinnig gut oder schlecht spielt.

Rekkles wird G2 nach einem erfolglosen Jahr verlassen.

G2 hat während der Worlds gegen Top-Teams gespielt

Das sind angeblich die neuen Spieler: Wie Dotesports berichtet, hat G2 während der Worlds in Island eine Reihe von Trainings-Matches gegen die „großen Teams“ bestritten und dort die verschiedensten Spieler ausprobiert. Der Auswahl-Prozess soll sich über mehrere Wochen gezogen haben.

Am Ende habe sich eine neue Botlane durchgesetzt:

Der neue Botakner von G2 soll der Spanier Victor „Flakked“ Lirola (20) werden. Der hat 2 Jahre für das Nachwuchs-Team der Mad Lions gespielt und war dort in der spanischen Liga “LVP Superliga” aktiv, das entspricht einer 3. Liga.Sein Supporter soll der 21-jährige Belgier Raphaël “Targamas” Crabbé werden. Er spielt für Karime Corp, die haben 2021 die “EU Masters” gewonnen, das ist sozusagen die 2. Liga in Europa. Außerdem wurden sie in der eigenen Liga-Frankreichs, der LFL, Meister. Das entspricht einer 3. Liga.

In LoL gibt es wie im Fußball verschiedene Ligen. Die LEC ist die 1. Liga Europas. Die “European Masters” sind die 2. Liga. Die beiden Ligen sind internationale. Darunter gibt es noch regionale Ligen, in denen nur Teams eines Landes oder eines Sprach-Raums spielen. In den “unteren Ligen” spielen unter anderem die Nachwuchs-Teams von Profi-Mannschaften.

DotEsports meldet, dass sich der ADC Flakked offenbar gegen etablierte Konkurrenz aus Europa durchsetzen konnte. Angeblich habe G2 auch mit dem Gedanken gespielt, den ADC der Mad Lions Carzzy oder den von Rogue, Hans Sama, zu verpflichten. Aber offenbar haben sie sich für Flakked entschieden.

Angeblich sollen Flakked und Targmas am 16. November offiziell zu G2 wechseln. Wer dann auf der Top-Lane spielen wird und bei welchen Teams Rekkles und Mikys landen, ist noch nicht klar. Beide Spieler stehen angeblich zum Verkauf.

Im Moment sind diese Transfers auch noch nicht bestätigt, sondern erst Gerüchte. Offiziell werden die Spieler erst in 2 Wochen wechseln können, dann beginnt die Transfer-Periode. Viele Spieler haben von ihren Teams aber schon die Erlaubnis erhalten, sich nach was Neuem umzusehen.

Das ist Targamas. Er könnte der neue Supporter bei G2 werden.

Eine interessante Entwicklung findet grade in den USA statt. Da haben die Teams zwar irre viel Geld, trotzdem drängen die Spieler auf den Markt:

LoL: Die reichsten US-Teams verlieren gerade ihre sündhaft teuren Spieler

Der Beitrag LoL: Europas Top-Team ersetzt Weltklasse-Botlane wohl durch 2 Regionalliga-Spieler erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer