Mit Crimson Desert verschiebt eines der aussichtsreichsten MMOs 2021 seinen Release

img
Jul
29
author image by | Gaming | 0 Comments | 29 Jul 2021

Entwickler Pearl Abyss hat verkündet, dass sich der Release von Crimson Desert auf unbestimmte Zeit verschiebt. Damit erscheint eines der aussichtsreichsten MMOs nicht mehr 2021, sondern später. Mehr Infos sollen folgen. Was sagen die Entwickler jetzt?

Was ist das für ein MMO? Crimson Desert ist der inoffizielle Nachfolger des MMORPGs Black Desert, welche ebenfalls von Pearl Abyss stammt. Der Fokus liegt hier jedoch vor allem auf Story und Kampagne und Crimson Desert ist düsterer als sein „Vorgänger“

Ihr spielt in Crimson Desert den Helden Macduff und führt eine Söldnerbande an, ähnlich wie in einem AAA-Singleplayer-RPG. Optisch orientiert sich das Spiel stark an Game of Thrones und will offenbar auch mit hübscher Grafik punkten, wie schon Black Desert.

In der Story spielt ihr alleine, im Multiplayer-Modus „Another Journey“ schließlich endlos und zusammen mit Freunden und anderen Spielern. Die beiden Modi sind jedoch miteinander verknüpft.

Im Multiplayer könnt ihr auch euren eigenen Charakter erstellen. Crimson Desert soll für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S erscheinen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Gameplay-Trailer zu Crimson Desert.

Wann erscheint Crimson Desert? Die Entwickler haben nun angekündigt, dass der geplante Release von 2021 verschoben wird (via Twitter.com). Man brauche mehr Zeit für die Entwicklung und wolle die Entwickler dabei nicht zu sehr belasten. Genauere Infos zum Release sollen zu einem späteren Zeitpunkt kommen.

Hier auf MeinMMO zählte Crimson Desert bisher zu den aussichtsreichsten MMOs und MMORPGs 2021. Nach der Verschiebung wissen wir jedoch noch nicht genau, wann der Release schließlich stattfindet.

Kein MMORPG, sondern ein „eigenes Genre“

Seit der Ankündigung gibt es immer wieder Verwirrung darüber, was für ein Spiel genau Crimson Desert eigentlich sein will. Ursprünglich als MMORPG angedacht, hat sich nach einiger Zeit gezeigt, dass es sich eher um ein Singleplayer-RPG mit Multiplayer handelt.

Die Entwickler selbst bezeichnen Crimson Desert nicht mehr als MMORPG, sondern als „eigenes Genre.“ Single- und Multiplayer-Modi seien „organisch verbunden“ und es gibt sogar PvP, wobei noch nicht ganz klar ist, wie genau das funktionieren soll.

Crimson Desert wird also kein reines MMO aber auch kein reines RPG, sondern etwas dazwischen. Es fehlen jedoch zu viele Informationen zum Gameplay und den Features, um genau sagen zu können, was oder wie gut Crimson Desert werden wird.

Auch, wenn Crimson Desert verschoben wurde, könnt ihr euch 2021 noch auf etliche neue Releases freuen:

Neue Spiele 2021: Releases von MMOs und Multiplayer-Games – Stand 26. Juli 2021

Der Beitrag Mit Crimson Desert verschiebt eines der aussichtsreichsten MMOs 2021 seinen Release erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer