Neues MMORPG Elyon muss schon zum Start einige Features deaktivieren – Zu viele Probleme

img
Okt
25
author image by | Gaming | 0 Comments | 25 Okt 2021

Das neu erschienene MMORPG Elyon hat mit Lags und langen Warteschlangen beim Einloggen. Doch es wurden schon Maßnahmen ergriffen, um die Leistung zu verbessern und die Spieler zu besänftigen. Was die Entwickler alles tun, um das Spiel zu optimieren, erfahrt ihr hier auf MeinMMO.

Was ist Elyon? Das neue MMORPG Elyon startete bereits Ende 2020 in Korea und kam jetzt endlich zu uns in den Westen. Als Free2Play-Spiel kann es kostenlos gespielt werden.

Das actionreiche Kampfsystem, welches an eine Mischung aus TERA und Black Desert erinnert, ist ein Feature des Games. Außerdem bietet es ein buntes Steam-Punk-Setting im Asia-Look.

Was sind gerade die Probleme? Elyon erschien am 20. Oktober 2021 und seitdem häufen sich Beschwerden von Spielern über Probleme mit der Performance im Spiel. So kommt es immer wieder zu Lags, was gerade bei einem dynamischen Action-Kampfsystem alles andere als spaßig ist.

Außerdem berichten Spieler von langen Warteschlangen. Beide Probleme scheinen verstärkt in Europa aufzutreten. Doch die Entwickler haben sich bereits der Probleme angenommen und mehrere Lösungen erarbeitet.

Entwickler schalten Weltenquests und RvR-PvP ab

Was sind die Maßnahmen der Entwickler? Um die Probleme mit dem Lag zu beheben, greifen die Entwickler zu drastischen Maßnahmen. Denn offenbar sind zwei Features des Spiels verstärkt schuld an den Lags. Daher werden bis auf weiteres die globalen World Quests und Realm-vs-Realm-Schlachten deaktiviert.

Zumindest die RvR-Gefechte werden aber spätestens zur nächsten Serverwartung am 27. Oktober wieder online sein. Die bis dahin geplanten Gefechte werden jeweils als Unentschieden abgehandelt und Belohnungen entsprechend verteilt.

Um die Warteschlangen beim Login zu verringern, wird bald ein neuer EU-Server namens Perseus online gehen. Bis dahin können auf den Servern Andromeda und Sagittarius keine neuen Charaktere mehr erstellt werden.

Das alles soll die Performance erhöhen und Warteschlangen reduzieren.

Wie kommt Elyon überhaupt bei den Spielern an? Elyon hatte durch den zeitnahen Start von New World ohnehin einen schweren Stand, konnte aber trotzdem über 10.000 Spieler anlocken, was unter anderem ein Grund für die Warteschlangen ist.

Allerdings kommt das Spiel auf Steam nicht sonderlich gut weg und hatte zuletzt nur mittelmäßige Bewertungen in den Reviews auf Steam.

Der Beitrag Neues MMORPG Elyon muss schon zum Start einige Features deaktivieren – Zu viele Probleme erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer