Neues Update in CoD Warzone entfernt starke OP-Strategie und repariert Waffen-Rückstoß

img
Jun
04
author image by | Gaming | 0 Comments | 04 Jun 2021

Am Abend des 03. Juni ging das neue Playlist-Update bei Call of Duty: Warzone online und brachte gleich ein paar Änderungen mit. MeinMMO zeigt und erklärt euch die Patch Notes.

Was geht bei Warzone? Vor 2 Wochen ging das Mid-Season-Update der Season 3 online und brachte zwei der größten Action-Helden der 80er Jahre ins Spiel – Rambo und John McClane aus Stirb Langsam. Mit dem Playlist-Update am Donnerstag, dem 03. Juni, ist der Spaß nun vorbei. Die Helden und ein paar Features, die während des Events im Spiel waren, sind wieder verschwunden. Die Belohnungen aus dem Event könnt ihr euch nicht mehr freispielen.

Doch das Event hat bleibende Spuren hinterlassen und an zwei Waffen werkelt das neuste Update von Call of Duty: Warzone ebenfalls. MeinMMO zeigt euch die Änderungen, die neue Playlist und was vom Event im Spiel bleibt.

Warzone: Update vom 03.06. – Patch Notes

Welche OP-Strategie wurde entfernt? Über die besonderen Neben-Missionen des Action-Helden-Events konntet ihr euch einfach und zielgerichtet den „Spezialisten-Bonus“ besorgen. Mit diesem Item gibts alle Loadout-Perks und auch eure Waffen aus CoD MW sind dadurch stärker.

Ein Spieler aus eurem Team verwandelte sich damit in eine Art Supersoldat und konnte von mehr als 20 Gameplay-Vorteilen profitieren. Die Neben-Missionen aus dem Event und damit die Belohnung sind nun nicht mehr im Spiel.

Welcher Waffen-Rückstoß wurde repariert? Der Rückstoß der FARA 83 hat nicht immer so funktioniert, wie er sollte. Im Playlist-Update der letzten Woche passten die Warzone-Entwickler den Rückstoß der Waffe an, um die FARA mehr zu einer Langstrecken-Waffe zu machen.

Doch der horizontale Rückstoß funktioniert aufgrund eines Bugs nicht immer korrekt. Dieser Bug ist nun verschwunden und die FARA sollte sich jetzt so spielen, wie geplant.

Was ist vom Event noch im Spiel? Das Rambo-Event brachte mehrere neue Schauplätze ins Spiel und die Map-Änderungen bleiben offenbar erstmal im Spiel. Der Nakatomi-Plaza in Downtown, der umgebaute Hangar am Flughafen und auch die Survival-Camps sind jetzt ein Teil von Verdansk ’86. Ob das auch nach dem Start der Season 4 der Fall ist, muss sich noch zeigen. Season 4 startet voraussichtlich am 17. Juni.

Außerdem könnt ihr euch aktuell noch die Skins der beiden Helden Rambo und John McClane im Shop kaufen. Weil die Bundles als „Event-Bundles“ markiert sind, kann es gut sein, dass sie bald aus dem Shop verschwinden.

Was derzeit auch noch im Spiel bleibt, ist der Lobby-Hintergrund. Aktuell besteht die Lobby-Erfahrung in Warzone aus Explosionen und fetziger Hintergrund-Musik im Stile der 80er und das bleibt wohl auch noch ein paar Wochen so.

Der riesige Wolkenkratzer mitten in Downtown bleibt vorerst im Spiel.

Welche Waffen-Anpassungen gab es noch? In den Patch Notes gehen die Entwickler auf einen weiteren Fehler bei den Waffen ein und zeigen eine Änderung bei der Maschinenpistole PPSh-41:

Bug entfernt, der dazu führte, dass manchmal Visiere aus CoD MW erschienen, obwohl „Cold War“-Visiere benutzt wurdenDas Sichtfeld beim Anvisieren mit der PPSh-41 wurde angepasst und das Zielen mit Kimme und Korn dürfte nun einfacher sein

Wollt ihr selbst einen Blick auf die übersichtlichen Patch Notes werfen, findet ihr sie hier (via ravensoftware.com).

Wie sieht die Playlist aus? Am Ende brachte das Update noch eine neue Playlist in Spiel. Der Event-Modus „Machtergreifung“ verschwindet und es stehen mehr Modi für Rebirth Island zur Verfügung:

Warzone-Playlist ab 03. Juni 2021

Battle Royale – Solo, Duo, Trio, 4erRebirth Island – Wiederbelebung 4erRebirth Island – Mini Royale TriosBlutgeld Trios

Die bisher wohl beste Season in Warzone nähert sich dem Ende

Season 3 hat bei Warzone vieles verändert: eine neue Map, die bessere Waffen-Meta und das Event zur Mid-Season haben Schwung ins Battle Royale gebracht. Die ablaufende Season 3 dürfte damit die beste Season sein, die Warzone bisher gesehen hat. Viele Kritikpunkte der letzten Monate wurden in Season 3 angegangen, doch ein wichtiges, großes Problem bleibt weiter aufdringlich – Cheater.

Abgesehen von den weiter randalierenden Cheatern – was sagt ihr zur Season 3? Findet ihr auch, dass es die bisher beste Season ist oder habt ihr eine andere Season im Kopf? Diskutiert mit uns gern darüber in den Kommentaren auf MeinMMO.

Der Beitrag Neues Update in CoD Warzone entfernt starke OP-Strategie und repariert Waffen-Rückstoß erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Discord-Viewer

Ts-Viewer