Oh man! Spielen echt nur 10 % von euch die beste Waffe in New World?

img
Sep
19
author image by | Gaming | 0 Comments | 19 Sep 2021

Wir von MeinMMO haben euch vor Kurzem gefragt, welche Waffen ihr in New World am liebsten nutzt. Schockiert musste unser Redakteur Benedict Grothaus feststellen: Nur 10 % haben das Beil gewählt!

Was ist das für eine Waffe? Das Beil ist eine der 11 Waffen von New World und eine eher kleine Nahkampf-Waffe. Statt mit einer gigantischen Dänenaxt oder mit Schwert und Schild herumzulaufen dient euch das Beil als einzige, kleine Handaxt.

Natürlich, unscheinbar ist sie, die kleine Klinge am Stock. Aber verdammt noch mal, sie ist echt stark! Und mit 10,24 % erreichte sie gerade einmal einen jämmerlichen Platz 4 in Ranking der beliebtesten Waffen von New World.

Als ich New World gespielt habe, fand ich das Beil eigentlich auch erst öde und dachte, die anderen Waffen wären sicherlich cooler. Vermutlich habt ihr den gleichen Fehler gemacht – aber ich verzeihe euch. Ich brauchte auch eine Weile, um mich ins Beil zu verlieben.

Trotzdem kann ich diese Umfrage nicht einfach so stehen lassen. Viele von euch wissen vermutlich gar nicht, was sie da eigentlich verpassen. Das Beil ist richtig geil (ha, das reimt sich und was sich reimt, ist gut!).

Glaubt ihr nicht? Ist aber so!

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gameplay der verschiedenen Waffen von New World.

Der beste Skill ist zugleich der coolste

Was kann das Beil überhaupt? Ihr habt wie mit jeder Waffe zwei Wege, die ihr mit dem Beil einschlagen könnt. Die beiden Möglichkeiten sind die Skills Waffenwurf oder Berserker. In Kombination eignen sich diese Skills sogar hervorragend als Einsteiger-Build für New World.

Beim Waffenwurf fokussiert ihr euch darauf, Gegner auf Distanz anzugreifen. Ihr nutzt später sogar Krankheits- und Schwächungs-Effekte, um Gegner auf Distanz zu halten, um etwa ihre Regeneration einzuschränken.

Im Berserker-Baum geht ihr dagegen voll auf Nahkampf. Dieser Skill ist es auch, wegen dem das Beil der unangefochtene König aller Waffen ist.

Die Skills des Beils. Vor allem der Berserker-Weg ist verdammt stark.

Was genau macht das Beil so stark? Mit Berserker erhöht ihr euren ausgeteilten Schaden für einige Sekunden. Der Skill war sogar so stark, dass er bei der offenen Beta vor dem Start einen dicken Nerf kassierte. Baut ihr den Skill weiter aus, wird er noch stärker:

eure Bewegungsgeschwindigkeit erhöht sich für die Dauerihr heilt euch, während Berserker läuftAktivierung entfernt sämtliche Kontrolleffektewährend Berserker könnt ihr nicht unterbrochen oder gestaggert werden

Die anderen Skills des Baums unterstützen euch in eurem Blutrausch noch weiter. Der Ansturm bringt euch schnell zu einem Gegner und mit dem Schlaghagel teilt ihr viele Hiebe in Folge aus, um selbst zähe Gegner regelrecht zu zerhacken.

Das Beste ist jedoch, dass ihr nicht sterben könnt. Buchstäblich, zumindest für eine kurze Zeit. Habt ihr „Defy Death“ geskillt, setzt euch tödlicher Schaden stattdessen auf 0 HP und ihr seid für 3 Sekunden unsterblich. In der Zeit könnt ihr fröhlich weiter metzeln – wie ein echter Berserker!

New World verzichtet komplett auf Klassen – Doch ist das wirklich gut?

Perfekte Waffe für wilde Wikinger

Wer das Beil spielt, kann sich genauso gut noch einen Helm und ein Kettenhemd anziehen und sich mit einem Horn voll Met vor den Rechner setzen. Denn das Beil ist die ideale Waffe für jeden Wikinger – und allein deshalb mittlerweile mein absoluter Favorit.

Die Idee zieht sich sogar ziemlich genau im Gameplay der Waffe durch, denn mit den Fähigkeiten seid ihr nicht nur im PvE ein echtes Monster, sondern auch im PvP ein lästiger Gegner.

Feinde hauen ab? Ansturm und hinterher. Es wird eng? Berserker an, heilen und austeilen – Tote belästigen euch nicht mehr. Es werden selbst für euch zu viele Gegner? In den 3 Sekunden Unsterblichkeit nehmt ihr mindestens noch einen Feind mit ins Grab.

Ha, dämliche Streitaxt, hat keine Chance gegen das mächtige Beil! Wobei … sie schon gefährlich werden kann.

Dazu könnt ihr im voll ausgebauten Baum noch wählen, dass eure Cooldowns sich verkürzen oder ihr euch von Kontrolleffekten befreit, wenn eure Lebenspunkte sinken. Damit werdet ihr immer gefährlicher, je mehr Leute auf euch einprügeln.

Mit „Against all Odds“ werdet ihr sogar noch stärker, wenn ihr gegen eine Übermacht kämpft. 10 % mehr Schaden für jeden Feind in der Nähe tun selbst anderen Spielern gut weh. Und die armen NPCs sehen dabei überhaupt kein Morgen mehr.

Durch die Schadensreduktionen könnt ihr zur Not sogar als Tank eingesetzt werden, wenn auch mit sehr offensiver Ausrichtung. Ihr seid also ein echter Hansdampf in allen Gassen! Gut, das einzige, was ihr nicht könnt, ist andere heilen und Buffs verteilen. Aber eine kleine Chance brauchen die anderen Waffen ja auch – schließlich brauchen wir noch Opfer!

Vielleicht solltet ihr euch also doch noch einmal überlegen, welche Waffe ihr in New World spielen werdet. Und wenn ihr euch jetzt beschweren wollt, dass ich behaupte, 90 % von euch hätten keine Ahnung: Kommt doch her, ich habe ein Beil! Und ihr?

Der Beitrag Oh man! Spielen echt nur 10 % von euch die beste Waffe in New World? erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer