Outriders bringt endlich Patch 1.08, soll euch vor dem nervigen Rüstungs-Bug retten

img
Mai
25
author image by | Gaming | 0 Comments | 25 Mai 2021

Mit Patch 1.08 will Outriders ein schwerwiegendes Problem lösen, das die Schadensberechnung betrifft und zu frustrierenden Spielertoden führen konnte. MeinMMO fasst die Patch Notes für euch zusammen.

Was steckt im Patch drin? Mit Patch 1.08 soll vor allem der nervige Rüstungs-Bug behoben werden. Der konnte unter bestimmten Umständen dafür sorgen, dass die Berechnung des Rüstungswertes nicht korrekt ablief und Spieler zusätzlichen Schaden einstecken konnten.

Zusätzlich gibt es einige weitere Fixes und Anpassungen. Umfangreiche Änderungen solltet ihr aber nicht erwarten. Denn der Rüstungs-Bug hat sich laut Entwickler People Can Fly als besonders kompliziert herausgestellt und war offenbar schwierig zu beheben.

Wir geben euch einen Überblick zu den Patch Notes und fassen die aktuelle Lage von Outriders für euch zusammen.

Die Patch Notes zu 1.08

Wann ist der Patch online? Patch 1.08 ist seit heute, dem 25. Mai zum Download verfügbar. Auf Steam beträgt die Download-Größe 2,2 GB.

Für welche Plattformen erschien der Patch? Patch 1.08 erschien für den PC, PS4 und PS5 sowie Xbox Series X|S und Xbox One. Nutzer von Google Stadia bleiben aktuell leider immer noch auf der Strecke.

Neben dem bereits erwähnten Rüstungs-Bug soll es einige kleinere Fixes für Abstürze geben. Außerdem wurde ein bestimmter Gegner-Typ überarbeitet. Die Patch Notes stammen aus dem Subreddit von Outriders und wurden vom Entwickler dort veröffentlicht. (via reddit.com)

Das sind die Fixes:

Ein Bug wurde behoben, der eine falsche Berechnung von Rüstungswerten verursachen konnte, durch die Spieler unter Umständen zusätzlichen Schaden erleiden konnten.Der Brutmutter-Gegnertyp wurde überarbeitet, da bestimmte Angriffe Spieler einfach mit einem Schlag töten konnten.Ein Problem wurde behoben, das Spieler vom Einloggen abhalten konnte.Zahlreiche Ursachen für Abstürze wurden behoben.Es wurden andere, kleinere Bug-Fixes eingebaut.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Die Entwickler weisen außerdem darauf hin, dass es nach wie vor zu einem Anzeigefehler im Abschlussbildschirm der Expeditionen kommen kann. Es kann vorkommen, dass der Wert “Geblockter Schaden” nicht korrekt angezeigt wird.

Hierbei handelt es sich um einen “kosmetischen” Fehler und nicht um ein tatsächliches Problem mit dem geblockten Schaden in einer Expedition.

Man bittet weiterhin darum, etwaige Probleme mit Waffen- und Rüstungs-Mods zu melden und weiterhin Feedback zu liefern.

Outriders hat zudem noch zahlreiche andere Probleme. So hinkt beispielsweise die Version für Google Stadia allen anderen Plattformen hinterher. Hier versprachen die Entwickler, diese auf den gleichen Stand zu bringen. Seitdem gab es aber keine neuen Infos dazu.

Zudem gibt es Probleme mit dem Cyclon-Skills des Tricksters, für den Fans schon seit Release auf einen Fix warten. Ob zeitnah ein weiterer Patch mit weiteren Fehlerbehebungen kommt, ist aktuell nicht klar. Dafür gibt es andere Neuigkeiten zur Zukunft von Outriders.

Sieht so aus, als können wir mit DLCs rechnen

Wie sieht die Zukunft aus? In der vergangenen Woche haben People Can Fly und Square Enix nochmals den Erfolg von Outriders bestätigt. Auch wenn es zahlreiche Probleme gab, sei das gerade erst der Anfang. Man wollte das Spiel weiter unterstützen.

Wird es also DLCs geben? Es sieht danach aus. Das geht aus einem Tweet von Entwickler People Can Fly hervor, in dem auch etliche Statistiken zu Outriders veröffentlicht wurden. Die Entwickler bedankten sich für die Unterstützung der Fans. Außerdem heißt es: “Wir freuen uns außerdem darauf, Outriders in Zukunft zu erweitern…” (via Twitter)

Dabei handelt es sich zwar noch nicht um eine hundertprozentige Bestätigung für DLCs. Es passt aber zu den früheren Aussagen der Entwickler. Sollte sich Outriders nämlich als Erfolg herausstellen, würde man auch entsprechende DLCs machen wollen.

Dabei würde es sich aber nur um bedeutende Erweiterungen mit einer Weitererzählung der Geschichte handeln. Man kann also gespannt sein, was in Zukunft auf die Fans wartet.

Der Beitrag Outriders bringt endlich Patch 1.08, soll euch vor dem nervigen Rüstungs-Bug retten erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer