Pokémon GO bringt 22 echte Live-Events zum GO Fest – 3 deutsche Städte machen mit

img
Jul
02
author image by | Gaming | 0 Comments | 02 Jul 2021

Das GO Fest 2021 in Pokémon GO findet auch dieses Jahr wieder global statt. Zusätzlich wird es aber auch mehrere Orte in der “realen” Welt geben, an denen kleine Live-Events stattfinden sollen.

Das wurde angekündigt: Wie über den offiziellen Pokémon-GO-Twitter-Kanal bekannt gegeben wurde, wird es zum GO Fest 2021 auch mehrere Live-Events geben, die in 22 Städten vor Ort stattfinden sollen.

Das erinnert an vergangene GO-Feste vor 2020, die traditionell an bestimmten Orten in der realen Welt stattfanden. 2021 handelt es sich bei diesen Live-Events aber eher um kleinere Zusatzveranstaltungen. In der Ankündigung schreibt Niantic dazu: “Wir können uns zwar nicht im gleichen Umfang wie bei früheren „Pokémon GO Fest“-Events versammeln, doch die diesjährigen Live-Events (natürlich im Freien und mit Social Distancing) sind einen Besuch wert, falls ihr in der Nähe seid!”

Um teilzunehmen, muss man sich allerdings vorher registrieren (das geht über diesen Link via Nianticlabs).

Wo finden die Events statt? Insgesamt wurden 22 Städte angekündigt, die über die ganze Welt verteilt sind. Auch für Deutschland und Österreich wurden Events angekündigt. Die Städte sind (via pokemongolive):

EuropaDresden (Deutschland)Essen (Deutschland)Hamburg (Deutschland)Linz (Österreich)Sevilla (Spanien)Paris (Frankreich)Warschau (Polen)Bristol (Großbritannien)Edinburgh (Großbritannien)Liverpool (Großbritannien)London (Großbritannien)Vereinigte StaatenSan Francisco (Kalifornien)Denver (Colorado)Atlanta (Georgia)Chicago (Illinois)Indianapolis (Indiana)New York City (New York)Nashville (Tennessee)Austin (Texas)Seattle (Washington)Washington, D.C.Asien-PazifikAuckland (Neuseeland)

Das erwartet euch bei den kleinen Events zum GO Fest 2021

Was passiert bei den Live-Events? Die Live-Events sind ausschließlich für Samstag, den 17. Juli 2021 geplant und laufen zwischen 10:00 und 18:00 Uhr. In erster Linie wird es sich laut Ankündigung um Orte handeln, an denen Spieler “tolle Fotopunkte” finden und nutzen können. Weitere Boni sind bislang nicht bekannt.

Gegenüber “Mercury News” sagte Michael Steranka, der Produkt-Marketing-Direktor von Niantic: “Wenn Sie in Chicago, Yokohama und Dortmund waren, haben wir große Parkübernahmen und -aufbauten gemacht. Wegen der Pandemie wollten wir es auf eine andere Art angehen. Es ist definitiv eine viel einfachere Herangehensweise. Die Absicht ist, Orte zu schaffen, die die Spieler besuchen können” (via Mercury News).

Diese könnte man beispielsweise nutzen, um Pokémon mit anderen Spielern zu tauschen. Gleichzeitig betont Niantic in der Ankündigung aber, dass man die vor Ort geltenden Richtlinien der Gesundheitsbehörden beachten müsse. Man arbeite hier eng mit den Behörden zusammen – anstehende Events könnten sich auch je nach Richtlinien und Einschränkungen noch ändern.

Was passiert sonst beim GO Fest? Das GO Fest findet am 17. und 18. Juli statt und bringt eine spezielle Forschung, legendäre Raids in allen möglichen Formen und verschiedene Spawns. Es handelt sich beim GO Fest um das größte Event im Pokémon-GO-Jahr.

Grundsätzlich findet das GO Fest 2021 wie schon 2020 global statt. Alle Boni könnt ihr auf der ganzen Welt nutzen. Für das Spiel ist es also nicht nötig, zu einem der Live-Events zu reisen. Diese sind wohl eher als Zusatz zu sehen, wenn man sowieso in der Nähe ist.

Wie seht ihr die Live-Events? Könnt ihr euch vorstellen, zu einem der Events zu fahren – oder lasst ihr es lieber sein? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Der Beitrag Pokémon GO bringt 22 echte Live-Events zum GO Fest – 3 deutsche Städte machen mit erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer