Pokémon GO: Erster Hyperbonus startet Freitag mit neuem, legendären Shiny

img
Jul
21
author image by | Gaming | 0 Comments | 21 Jul 2021

Es gibt neue Informationen zum Hyperbonus in Pokémon GO. Es wurden Details bekannt gegeben, welche Boni ihr nun nach dem GO Fest 2021 bekommt – und ein Fan-Favorit ist dabei.

Das ist der Hyperbonus: Trainer auf der ganzen Welt arbeiteten gemeinsam daran, im Laufe des GO Fests insgesamt drei Hyperboni freizuschalten. Hierfür mussten 24 globale Herausforderungen gemeistert werden – mit Erfolg.

Der erste der drei Hyperboni, der unter dem Motto “Zeit” steht, startet bereits am 23. Juli 2021 um 10:00 Uhr morgens. Laufen wird er bis zum 03. August 2021, 20:00 Uhr. Das wurde auf der Pokémon-Homepage bekannt gegeben (via pokemon.com).

In diesem Zeitraum können Trainer Monster verschiedener Epochen, befristete Forschungsaufgaben und einige neue Shinys erwarten. Alle Boni zeigen wir euch hier.

Hyperbonus “Zeit” bringt Shiny Dialga

Dieses Monster ist dabei: Die Hauptattraktion des ersten Hyperbonus bildet die Rückkehr des legendären Zeit-Pokémon Dialga. Das wird nun auch erstmals in seiner Shiny-Form zu fangen sein, wenn man Glück hat. Darauf hatten viele Trainer schon länger gehofft. Es besetzt die legendären Raids auf Stufe 5 sogar bis zum 06. August 2021.

Links seht ihr die Shiny-Form von Dialga. Daneben steht Palkia – was wohl im zweiten Hyperbonus auftauchen dürfte

Mit der Bestätigung von Dialga lässt sich auch erahnen, dass sein Gegenstück Palkia als Teil des zweiten Bonus enthalten sein wird. Es hängt in den Hauptspielen fest mit dem Thema “Raum” zusammen.

Die weiteren Pokémon: Während des ersten Hyperbonus werden neben dem schillernden Dialga weitere Shinys im Spiel anzutreffen sein. Dazu gehören die schillernden Varianten von Icognito U, Koknodon und Schilterus.

Alle Pokémon zum 1. Hyperbonus in der Übersicht

In der Wildnis tauchen folgende Monster verstärkt auf:

VoltobalPorygonAmonitasKabutoPuppanceKoknodonSchilterus

In den Raids findet ihr:

Icognito U (Raid-Stufe 1)Koknodon (Raid-Stufe 1)Schilterus (Raid-Stufe 1)Bronzel (Raid-Stufe 1)Klikk (Raid-Stufe 1)Aerodactyl (Raid-Stufe 3)Porygon2 (Raid-Stufe 3)Golgantes (Raid-Stufe 3)

Auch Schilterus und Koknodon tauchen schillernd auf

Zu guter Letzt verändern sich auch noch die Pokémon, die aus 7-km-Eiern schlüpfen können. Dort findet ihr dann:

AmonitasKabutoAerodactylLiliepAnorithKoknodonSchilterus

Wer in Pokémon Go also vor allem auf der Jagd nach Shinys ist, dürfte während des ersten Hyperbonus eine Menge zu tun bekommen. Darüber hinaus stehen noch die Hyperboni “Raum” und “???” an.

Während ersterer bereits einen ersten Teaser bekommen hat, ist die Spekulation um den ???-Bonus noch offen.

Der Beitrag Pokémon GO: Erster Hyperbonus startet Freitag mit neuem, legendären Shiny erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer