Pokémon GO: Feldforschungen im Juli 2021 – Welche lohnen sich?

img
Jul
02
author image by | Gaming | 0 Comments | 02 Jul 2021

Für den Monat Juli 2021 gibt es veränderte Feldforschungsaufgaben in Pokémon GO. Wir von MeinMMO haben die Aufgaben für euch zusammengefasst und zeigen euch, welche sich lohnen.

Was ist neu? Im Zusammenhang mit dem Monatswechsel führt Niantic häufig auch neue Feldforschungsaufgaben ein oder wechselt bei einzelnen Aufgaben die Belohnung. Diese Feldforschungsaufgaben erhaltet ihr durch das Drehen am PokéStop.

Alle Feldforschungen im Juli 2021

Mit Hilfe der Übersicht von Leekduck haben wir die Aufgaben für den Monat Juli für euch zusammengefasst (via Leekduck/reddit). Alle Pokémon, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, könnt ihr mit etwas Glück auch in ihrer schillernden Variante fangen.

Die Feldforschungsaufgaben können in mehrere Bereiche unterteilt werden. Diese reichen vom Fangen, über die Geschicklichkeit beim Werfen bis hin zum Kampf in Raids oder der Kampfliga. Auch euer Kumpel und eure Freunde werden bei manchen Aufgaben einbezogen.

Es sollte also für jeden Trainer die passende Aufgabe dabei sein. Für eine bessere Übersicht haben wir die einzelnen Feldforschungen in den jeweiligen Kategorien aufgelistet.

Feldforschungsaufgaben mit Fangen

Bei diesen Aufgaben liegt der Fokus auf dem Fangen von einer bestimmten Menge oder eines bestimmten Typs von Pokémon. In der Belohnung trefft ihr dabei eher auf unspektakuläre Pokémon, wie Pummeluff. Interessant ist hingegen Dratini, was ihr zu Dragoran, einem starken Angreifer, weiterentwickeln könnt.

Fange 5 PokémonBegegnung mit Pummeluff*

Fange 7 PokémonBegegnung mit Karpador*

Fange ein Pokémon vom Typ DrachenBegegnung mit Dratini* oder Kindwurm*

Fange 5 verschiedene Arten von PokémonBegegnung mit Schallquap

Fange 5 Pokémon mit WetterverstärkungBegegnung mit Vulpix*, Quapsel*, Hippopotas* oder Shnebedeck*

Nutze 3 Sanana-Beeren beim Fangen von PokémonBegegnung mit Zirpurze*

Feldforschungsaufgaben mit Werfen

Bei der Kategorie Werfen müsst ihr eure Geschicklichkeit unter Beweis stellen. So müsst ihr euer Pokémon, um die Aufgaben zu lösen, beim Fangen besonders gut treffen. Teilweise müsst ihr auch mehrere großartige oder fabelhafte Würfe hintereinander schaffen.

Interessant sind bei diesen Belohnungen vor allem Liliep und Anorith. Diese werden für bestimmte Spezialforschungen benötigt. Ein weiteres Highlight ist Pandir. In diesem Monat hat es die Fellfarbe Nummer 6. Dieses Pokémon ist derzeit außerhalb der Feldforschung nicht zu bekommen, weshalb ihr die Chance nutzen solltet.

Auch Kaumalat gehört für gewöhnlich zu den seltenen Pokémon im Spiel. Viele Trainer haben dieses Monster aber zu genüge beim Community Day im Juni gefangen. Wer diesen Tag verpasst hat oder weiterhin auf der Suche nach einem starken Kaumalat ist, hat in der Feldforschung die Möglichkeit ihm zu begegnen.

Lande 5 gute WürfeBegegnung mit Dummisel*

Lande 3 großartige WürfeBegegnung mit Snubbull*, Liliep* oder Anorith*

Lande 3 großartige Würfe hintereinanderBegegnung mit Onix*

Lande 5 großartige Curveball-Würfe hintereinanderBegegnung mit Pandir* (Nummer 6)

Lande 3 fabelhafte Würfe hintereinanderBegegnung mit Kaumalat*

Feldforschungsaufgaben mit Kämpfen

Bei den Aufgaben zum Thema Kämpfen müsst ihr euer Können in Raid-Kämpfen, der Kampfliga oder gegenüber Team-GO-Rocket unter Beweis stellen. Eine interessante Belohnung ist das Pokémon Maschock. Dieses lässt sich zu Machomei weiterentwickeln, was eines der stärksten Kampf-Pokémon im Spiel ist. Aber auch Amonitas und Kabuto lohnen sich, da diese Pokémon in der Wildnis eher selten anzutreffen sind.

Besiege einen Team-GO-Rocket-BossBegegnung mit Absol*

Kämpfe in der GO KampfligaBegegnung mit Maschock

Gewinne einen Raid in unter 60 SekundenBegegnung mit Alola Kokowei*

Gewinne einen Level-3-Raid oder höherBegegnung mit Amonitas* oder Kabuto*

Gewinne 5 RaidsBegegnung mit Aerodactyl*

Feldforschungsaufgaben mit Kumpel/Freunden

Bei dieser Kategorie werden eure Freunde und euer Kumpel-Pokémon in die Aufgabenerledigung einbezogen. Diesen Pokémon könnt ihr in der Belohnung begegnen:

Verdiene 5 Herzen mit deinem KumpelBegegnung mit Knilz

Verdiene 2 Bonbons beim Laufen mit deinem KumpelBegegnung mit Scoppel*

Verdiene 3 Bonbons beim Laufen mit deinem KumpelBegegnung mit Flunschlik

Verdiene 5 Bonbons beim Laufen mit deinem KumpelBegegnung mit Skorgla*

Versende 3 Geschenke an FreundeBegegnung mit Safcon oder Kokuna

Tausche ein PokémonBegegnung mit Waumpel*

Weitere Feldforschungsaufgaben

In dieser Kategorie sind verschiedene Aufgaben zusammengefasst, die vom Entwickeln eines Pokémon, über das Ausbrüten von Eiern bis hin zum Drehen an PokéStops reicht. In der Belohnung begegnet ihr hier vielen Starter-Pokémon.

Besonders interessant dürfte für euch Tanhel sein, deren Weiterentwicklung zu den besten Angreifern in Pokémon GO gehört. Außerdem trefft ihr auf Evoli. Auch bei diesem Monster lohnt es sich, ein starkes zu ergattern, was ihr in einer der vielen Varianten weiterentwickeln könnt. Wie ihr Evoli entwickelt, haben wir für euch zusammengefasst.

Brüte ein Ei ausBegegnung mit Mantax

Brüte 2 Eier ausBegegnung mit Tanhel* oder Ohrdoch

Entwickle ein PokémonBegegnung mit Evoli*

Nutze 3 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit Bisasam*, Glumanda* oder Schiggy*

Nutze 5 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit Endivie*, Feurigel* oder Karnimani*

Nutze 7 Power-Ups bei PokémonBegegnung mit Geckarbor*, Flemmli* oder Hydropi*

Drehe 3 PokéStops oder Arenen Begegnung mit Mogelbaum*

Drehe 5 PokéStops oder ArenenBegegnung mit Trasla* oder Flurmel

Mache einen Schnappschuss eines wilden PokémonBegegnung mit Hoppspross, Yanma* oder Kramurx*

Mache 5 Schnappschüsse eines wilden Pokémon vom Typ NormalBegegnung mit Bidiza*

Feldforschungsdurchbruch im Juli 2021

Mit Beginn des Monats Juli haben sich nicht nur die Feldforschungsaufgaben verändert. Auch beim Feldforschungsdurchbruch gibt es neue Belohnungen. Habt ihr an 7 Tagen jeweils eine Feldforschungsaufgabe eingelöst, wird euer Forschungsdurchbruch freigeschaltet und ihr könnt die Belohnung abholen.

Im Juli begegnet ihr im Forschungsdurchbruch dem Pokémon Geronimatz und erhaltet zusätzlich jeweils einen Fern-Raid-Pass. Alles war ihr zum neuen Forschungsdurchbruch wissen müsst, haben wir für euch zusammengefasst.

Wie findet ihr die Feldforschungsaufgaben für den Monat Juli? Welche lohnt sich eurer Meinung nach am meisten? Tauscht euch in den Kommentaren bei MeinMMO gern zu diesem Thema mit anderen Trainern aus!

In den kommenden Wochen erwarten euch noch weitere interessante Events. Wir haben uns die bevorstehenden Juli-Events 2021 für euch angesehen und alle wichtigen Infos zusammengefasst.

Der Beitrag Pokémon GO: Feldforschungen im Juli 2021 – Welche lohnen sich? erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer