Pokémon GO: Rampenlichtstunde heute mit Eneco und starkem Bonbon-Bonus

img
Sep
21
author image by | Gaming | 0 Comments | 21 Sep 2021

In Pokémon GO läuft heute, am 21. September, die Rampenlicht-Stunde mit Eneco. Begleitet wird das von einem Bonbon-Bonus, den ihr ausnutzen solltet. Wir zeigen euch alle Infos zum einstündigen Event heute.

Was ist das für ein Event? Jeden Dienstag läuft in Pokémon GO ein Event dieser Art. Die “Rampenlicht-Stunde” stellt dabei eine Spezies für 60 Minuten ins Spotlight. Nahezu überall in der Wildnis findet ihr nur diese eine Spezies und könnt viele Monster fangen.

Heute steht dabei Eneco im Spotlight. Eneco gehört zur dritten Generation und zum Typ normal. Begleitend ist ein Bonbon-Bonus aktiv, der euch das Event noch schmackhafter machen soll.

Rampenlicht-Stunde am 21. September – Start, Inhalte, Boni

Wann geht es los? Wie ihr das schon von anderen Events dieser Art kennt, geht die Rampenlichtstunde wieder um 18:00 Uhr Ortszeit los. Das Event ist dann etwa eine Stunde lang aktiv und sollte gegen 19:00 Uhr wieder enden.

Welche Boni gibt es? Da Eneco das ausgewählte Event-Pokémon ist, werdet ihr es überall in der Wildnis finden. Zündet ihr dazu einen Rauch, dann lockt auch der Rauch das Pokémon an.

Hinzu kommt ein Bonus für eure Bonbons. Denn ihr erhaltet während der Rampenlichtstunde die doppelte Menge an Bonbons für das Fangen von Pokémon. Erledigt ihr in der Zeit also Raids und fangt danach den Raidboss, dann erhaltet ihr auch dafür die doppelten Bonbons.

Gibt es Shiny Eneco zu fangen? Ja, ihr könnt Shiny Eneco in Pokémon GO fangen. Seit Mai 2020 befindet sich die schillernde Form von Eneco im Spiel. Es unterscheidet sich optisch nur gering von seiner normalen Form. Bei der Entwicklung Enekoro sind die Unterschiede schon deutlicher zu erkennen.

Lohnt sich die Rampenlichtstunde heute?

Das müsst ihr wissen: Eneco und Enekoro sind nicht sonderlich stark. Das ist als kein Grund, heute bei dem Event mitzumachen. Spannender ist da viel mehr die schillernde Variante. Zwar gibt es diese seit 1,5 Jahren schon im Spiel, doch falls jemand noch keine in der Sammlung hat, wäre das heute eine gute Chance.

Zumal kann euch die Rampenlichtstunde heute auch dabei helfen, das erste Kapitel der Spezialforschung mit Meloetta zu lösen. Denn dort sollt ihr 30 Pokémon von Typ “Normal” fangen und 15 Pokémon entwickeln. Da Eneco zum Typ Normal gehört und ihr beim Event locker 30 Stück trefft, ist die Aufgabe schon mal deutlich leichter.

Der Bonbon-Bonus bringt euch dann einige Ressourcen, um Eneco zu entwickeln. So könnt ihr die zweite Aufgabe auch schnell lösen.

Das ist übrigens schon die zweite Rampenlichtstunde mit Eneco. Im September 2020 lief bereits ein Event dieser Art. Nächste Woche steht Mauzi im Rampenlicht und bringt einen weiteren Bonbon-Bonus mit. Macht ihr beim Event heute mit oder lasst ihr es diesmal ausfallen? Schreibt uns eure Meinung dazu doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Der Beitrag Pokémon GO: Rampenlichtstunde heute mit Eneco und starkem Bonbon-Bonus erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer