PUBG bekommt 2 neue Maps, Entwickler sagen: „2021 ist das Jahr der großen Karte”

img
Mai
26
author image by | Gaming | 0 Comments | 26 Mai 2021

PlayerUnknown’s Battlegrounds will noch im Laufe des Jahres neue Inhalte liefern, die Spieler an den Bildschirm fesseln soll. Laut Entwicklern hat man sich die Wünsche von Spielern zu Herzen genommen – und einen Fokus auf große Maps gelegt.

Das ist der Ansatz der PUBG-Entwickler: In einer Ankündigung haben die Entwickler des Battle Royales sich an ihre Spieler gewandt und erzählt, was für neue Maps gerade in Arbeit sind: “Ein ständiges Feedback, das wir ziemlich umfassend gehört haben, ist der Wunsch, dass wir uns mehr auf größere Karten konzentrieren, besonders nach einem Jahr, das sich hauptsächlich auf kleinere Karten konzentriert hat”, erklären sie.

Im vergangenen Jahr habe man beispielsweise Maps wie die kleine, rasante “Haven”-Karte inklusive fieser NPC-Gegner gebracht. Die zeichnete sich durch vertikales Gameplay aus und brachte gerade Wiedereinsteiger in PUBG ganz schön zum Schwitzen.

Nach diesen Erfahrungen und Experimenten mit kleinen Maps, habe man sich “die Zeit genommen, uns auf das zu konzentrieren, von dem wir wissen, dass viele unserer Kernzielgruppe es am meisten schätzen. 2021 ist das Jahr der großen Karte und wird es in mehr als einer Hinsicht sein.”

Der Plan sieht dabei folgendermaßen aus: Zwei neue Maps sollen im Spiel landen, während eine alte überholt wird.

Tiger, Kiki und ein neues Miramar: So gestalten sich die Maps

Das sind die 2 neuen Maps: Die erste neue Map, die momentan in Arbeit ist, wird aktuell “Codename: Tiger” genannt. Dabei handelt es sich um die erste 8 x 8 Kilometer große Map innerhalb von 3 Jahren in PUBG. Sie entspricht damit den bisher größten Maps Erangel und Miramar.

Auf Tiger soll es außerdem ein Feature geben, dass sich in der Battle-Royale-Welt mittlerweile immer mehr verbreitet hat: Respawns, wenn man eigentlich schon gestorben ist – etwa in Duos und Squads. In der CoD: Warzone beispielsweise kann man über den Gulag zurückkehren, in Fortnite gibt es die Rückkehr über spezielle Busse. Nun wird auch die neue PUBG-Map Tiger ein entsprechendes Feature mitbringen.

Neben “Tiger” wird eine weitere 8 x 8 Map in PUBG Einzug halten: Codename “Kiki”. Die soll im Ende 2021 / Anfang 2022 als insgesamt vierte Achter-Karte veröffentlicht werden. Hier ist eine besonders abwechslungsreiche Map geplant.

Kiki wird eine abwechslungsreiche Map in PUBG

Angedacht sind Orte wie:

Untergrund-LaboreWolkenkratzerSümpfeU-BahnenUnterwasser-Gebäude

Hier sei man aber noch in der Planungsphase. Konkreter sind da bereits die Pläne für ein Remaster der Karte Miramar, das noch vor den neuen Maps erscheinen soll.

So sieht das überholte Miramar aus: Die alte 8 x 8 Karte Miramar soll eine ganze Reihe an Upgrades beschert bekommen. Dazu gehören Dinge, die auf den neueren Maps bereits umgesetzt wurden:

Verbesserte Beleuchtung und GrafikPerformanceTopographie und spezielle Features

Die Map “Miramar” soll schöner werden

Unter anderem sollen die Texturen von Gebäuden und Landschaften angepasst werden. Gleichzeitig werden unnötige Hindernisse von der Karte entfernt, durch die eine schnelle Fortbewegung erschwert wurde. Außerdem werden Klippen hinzugefügt, die besser zum vertikalen Spielstil passen, der im vergangenen Jahr in PUBG Anwendung fand.

Das Remaster von Miramar soll mit der Season 12.1 online gehen, die für Juni angedacht ist. Dann sind außerdem weitere Inhalte zu erwarten, wie neue Waffen und Fahrzeuge.

Dass PUBG nun wieder mit größeren Maps arbeiten möchte, kommt nicht von ungefähr. Im Interview mit MeinMMO hatte Creative Director Dave Curd schon Anfang des Jahres erklärt, was die Karten in PUBG ausmacht.

Der Beitrag PUBG bekommt 2 neue Maps, Entwickler sagen: „2021 ist das Jahr der großen Karte” erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer