Release von Battlefield 2042 ist offiziell verschoben – Das sagt EA

img
Sep
15
author image by | Gaming | 0 Comments | 15 Sep 2021

Die Entwickler-Teams von DICE, Ripple Effect und Criterion haben zusammen mit EA den Release des Shooters Battlefield 2042 (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series) verschoben. Das neue Release-Datum ist jetzt am 19. November 2021. Für die Verschiebung macht man die erschwerten Arbeitsbedingungen durch die Corona-Krise verantwortlich. Es soll aber eine Open Beta kommen.

Das verschiebt sich da:

Ursprünglich war der Release von Battlefield 2042 für den 22. Oktober 2021 geplantDas neue Release-Datum ist der 19. November 2021 – also etwa einen Monat später. Beide Tage sind Freitage.

Warum wird Battlefield 2042 verschoben? Die beteiligten Entwickler-Teams und EA sagen in einem gemeinsamen Statement über Twitter, das Team sei auf unerwartete Schwierigkeiten gestoßen. Man macht die Corona-Pandemie dafür verantwortlich. Die Pandemie habe das Team vor „unerwartete Herausforderungen“ gestellt.

Man hatte eigentlich gehofft, dass die Teams es irgendwie stemmen könnten, wenn es aufs Release zugeht, aber muss jetzt einsehen, dass es doch nicht funktioniert. Gerade, wenn man die Größe und Ausrichtung des Spiels in Betracht ziehe.

Die Teams leisteten harte Arbeit von zu Hause, aber man glaube nun, es sei noch mehr Zeit nötig, um die Vision für Battlefield 2042 umzusetzen.

Man spricht davon, dass es noch notwendig sei, “letzte Hand” an Battlefield 2042 zu legen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Open Beta könnte auch verschoben werden – Datum noch nicht bekannt

Wann kann man Battlefield 2042 spielen? Informationen zu einer Open Beta will EA noch im September 2021 geben.

Man ging bislang davon aus, dass die Open Beta von Battlefield 2042 am 22. September starten würde: Das Datum wurde aber nie bestätigt.

Nach der Verschiebung des Releases ist es nun gut möglich, dass auch die Open Beta zu einem anderen Zeitpunkt kommen könnte, als angenommen.

Battlefield 2042: Alles zur Open Beta – Start, Anmeldung, Download

Battlefield 2042 verschoben, aber nicht so lange wie befürchtet

Sah man das kommen? Im Laufe des heutigen Tages waren bereits Gerüchte aufgekommen, Battlefield 2042 werde verschoben. Man ging aber davon aus, dass der Shooter sogar auf 2022 verschoben werden könnte. Die Befürchtung hat sich jetzt nicht bewahrheitet.

Das ist bemerkenswert: Der Journalist Jeff Grubb weist daraufhin, dass es einen Grund haben könnte, dass die Nachricht um 22:05 Uhr veröffentlicht wird. Um 22 Uhr schließt die US-Börse NASDAQ, an der Aktien von Electronic Arts gehandelt werden.

MeinMMO-Autor Tarek Zehrer hat sich heute Mittag bereits damit beschäftigt, dass 2021 so viele Spiele verschoben werden:

Battlefield 2042 wird angeblich verschoben – Langsam ist es lächerlich

Der Beitrag Release von Battlefield 2042 ist offiziell verschoben – Das sagt EA erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer