So entschuldigt sich Pokémon GO jetzt bei versehentlich gebannten Spielern

img
Aug
05
author image by | Gaming | 0 Comments | 05 Aug 2021

In Pokémon GO ging vor ein paar Tagen eine Bannwelle rum, die viele Spieler fälschlicherweise bannte und verwarnte. In der Community gab es viel Kritik. Nun wurden gebannte Spieler entbannt und erhalten eine Geschenkbox mit wertvollen Inhalten.

Das ist jetzt passiert: Spieler, die vor ein paar Tagen in der letzten Bannwelle fälschlicherweise und grundlos gebannt wurden, werden jetzt entschädigt. Auf reddit posten Spieler ihre Event-Boxen und zeigen, welche Items Niantic ihnen schenkt.

Aber reicht das den Trainern?

Geschenkbox mit Raidpässen als Entschuldigung

Das sagt Niantic: Auf Twitter zeigte der Support-Account von Niantic am späten Abend des 4. August, dass es neue Nachrichten zur inkorrekten Bannwelle gibt (via Twitter.com).

“Wir haben inkorrekte Verwarnungen [Strikes] und Strafen bei Trainern entfernt, die diese bekommen haben. Diese Trainer erhalten außerdem eine kostenlose Event-Box im Shop. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler und arbeiten daran, ihn in Zukunft zu beheben.”

Gemeint sind damit Betroffene der Bannwelle, die rund um den 24. Juli einige Spieler verwarnte und fälschlicherweise ausschloss. Obwohl die Spieler nicht gegen die Richtlinien von Niantic verstoßen hatten, flogen sie aus dem Spiel, teilweise sogar für 30 Tage.

Neben einer Vielzahl von Trainern erwischte es auch den größten deutschsprachigen YouTuber zu Pokémon GO, Spieletrend. In einem Video erklärte er, dass dieser Bann “peinlich” sei. Es vergingen nach der Bannwelle einige Tage, an denen Niantic auf Twitter mit Beschwerden von Trainern überhäuft wurde. Viele fanden es ungerecht, wollten nicht länger spielen. Eine Antwort von Niantic ließ lange auf sich warten.

Das steckt in der Event-Box: Auf reddit teilt -zireael einen Screenshot der kostenlosen Event-Box, die sich bei betroffenen Spielern im Shop findet. Darin stecken:

10x Premium-Kampf-Pass10x Rauch10x Super-Brutmaschine3x Fern-Raid-Pass

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Das sagen Trainer zum Geschenk: Auf reddit schreibt -zireael: “Ich war tatsächlich überrascht, wie gut diese Box ist. Habe ein paar PokéBälle und so erwartet, aber nicht so viele gute/teure Gegenstände”. Viele Trainer schreiben in den Kommentaren, dass sie überrascht darüber sind, dass Niantic die Trainer “ordentlich” entschädigt.

Sind die alle fälschlich gebannten Trainer jetzt glücklich?

Das ist das Problem: Auf Twitter schreiben einige Nutzer, dass ihr Account weiterhin fälschlicherweise gebannt ist und diese Bestrafung von Niantic bei ihnen nicht rückgängig gemacht wurde.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

<a href=“https://t.co/t6G0W5E2h4″>pic.twitter.com/t6G0W5E2h4</a></p>&mdash; XAANTAL2 (@XAANTAL2) <a href=“https://twitter.com/XAANTAL2/status/1423009648953552898?ref_src=twsrc%5Etfw“>August 4, 2021</a></blockquote><script async src=“https://platform.twitter.com/widgets.js“ charset=“utf-8″></script></div>

<div class=“embed-privacy-optout“>

Anzeige von Twitter Inhalten <a href=“javascript:void(0);“ data-embed-provider=“twitter“ data-embed-status=“1″ onClick=“window.wbdEmbedPrivacy.optout(this);“>widerrufen</a>.
<span class=“notice“>Mehr dazu in unserer <a href=“https://mein-mmo.de/datenschutzerklaerung/“ target=“_blank“ rel=“nofollow noopener“>Datenschutzerklärung</a>.</span>

</div>

</div>
„>

Link zum Twitter Inhalt

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer