Sony arbeitet an einer KI, die Begleiter und Gegner auf der PS5 schlauer machen soll

img
Mai
26
author image by | Gaming | 0 Comments | 26 Mai 2021

In einer Präsentation, die sich rund um die Strategie des Konzerns drehte, gab Sony Einblicke zu einer Kooperation zwischen Sony AI und der PlayStation-Sparte. Dabei ging es darum, wie sich die KI in künftigen PS5-Spielen verbessern soll.

Was ist das für eine Kooperation? Um die KI in künftigen PlayStation-Spielen zu verbessern, arbeitet “Sony AI”, eine Tochtergesellschaft des Unternehmens, mit der PlayStation-Sparte eng zusammen.

Was ist Sony AI? Die Tochtergesellschaft von Sony ist auf das Entwickeln von künstlichen Intelligenzen spezialisiert. Zu den Hauptbereichen gehören laut Website drei Kernbereiche:

GastronomieBildgebung und SensorikGaming

Sony hat die Tochtergesellschaft 2019 gegründet und will diese nun offenbar stärker in andere Bereiche des Konzerns involvieren. In Zusammenarbeit mit Sony PlayStation soll in Zukunft also verstärkt an der Verbesserung der KI gearbeitet werden, die in PlayStation-Spielen zum Einsatz kommen.

KI soll selbstständig lernen können

So soll die KI schlauer werden: In der Präsentation von Sony ist die Rede von “Reinforcement learning”. Dabei handelt es sich um eine bekannte Technik, die sich in der Forschung und Entwicklung befindet. Das bedeutet so viel wie “Verbessertes Lernen” und basiert auf dem Trial-And-Error-Prinzip:

Macht eine KI einen Fehler, soll sie selbstständig daraus lernen.Das soll sich sowohl auf mögliche KI-Begleiter, als auch auf feindliche NPCs auswirken.Künftige Spiele-KIs sollen variabler auf bestimmte Situationen reagieren können und schlauer werden

Leider nennt Sony keine konkreteren Beispiele und wir wissen nicht, wie lange es dauern könnte, bis wir die ersten Ergebnisse in Spielen zu sehen bekommen.

In der Präsentation heißt es dazu:

Sony AI, das wir letztes Jahr gegründet haben, hat eine Zusammenarbeit mit PlayStation begonnen, die das Spielerlebnis noch reichhaltiger und unterhaltsamer macht. Durch den Einsatz von Reinforced Learning entwickeln wir Spiel-KI-Agenten, die dem Spieler als Spielgegner oder Kooperationspartner sein können.

Quelle: Strategic presentation

Was künftige KIs in Spielen möglicherweise drauf haben, hat schon ein Patent von Sony von 2019 angedeutet.

Darin ging es um eine künstliche Intelligenz, die direkt mit dem Spieler kommuniziert.Eine andere KI-Technik soll abgespielte Musik in Spielen auf den Spieler abstimmen.

Viele Patente und Projekte bleiben nach wie vor Zukunftsmusik, doch die Entwicklung wird stetig vorangetrieben. Nicht nur Sony arbeitet an der Weiterentwicklung der KI-Technik.

So arbeitet Intel an Zensur-KI, um euch in Games wie CoD oder LoL vor fiesen Flamern zu schützen.

So soll es bei der PlayStation weitergehen

Diese Punkte nennt Sony: Neben der Verbesserung und Entwicklung der KI hat Sony weitere Dinge zur künftigen Strategie offengelegt.

Darin ging es vor allem darum, andere Franchises auf Mobile-Plattformen wie Android und iOS auszuweiten. Außerdem sollen mehr Spiele als Serien oder Filme produziert werden.

Ein konkretes Beispiel ist der Film zu Uncharted oder die Serie zu The Last Of Us, die sich bei HBO in der Mache befindet. Außerdem will man das PlayStation Network, die eigene Streaming-Plattform PlayStation Now und das PS-Plus-Modell ausbauen.

Mit konkreten Details hielt sich Sony allerdings zurück, bei der Präsentation drehte es sich hauptsächlich um die allgemeine Richtung, in die es in Zukunft gehen soll.

Die gesamte Präsentation findet ihr auf der entsprechenden Website unter diesem Link: sony.com

Der Beitrag Sony arbeitet an einer KI, die Begleiter und Gegner auf der PS5 schlauer machen soll erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer