Super, das Summer Game Fest war seelenloses „Trailer-Binge-Watching“ sponsored by Amazon

img
Jun
11
author image by | Gaming | 0 Comments | 11 Jun 2021

Das Summer Game Fest 2021 diente inoffiziell als Eröffnung für die Woche der E3 2021. Moderator Geoff Keighley spulte in einer „Ein-Mann-Show“ so viele Trailer ab, dass MeinMMO-Autor Schuhmann der Kopf schwirrt. So wünschen sich vielleicht viele die E3, sagt er, aber so ist es halt furchtbar.

Das war das Summer Game Fest:

Offiziell hat das „Summer Game Fest“ von Geoff Keighley nichts mit der E3 zu tun. Es ist ein Event, bei dem einfach so, zig Firmen ihre neuen Videospiele vorstellen, und das passiert zufälligerweise genau vor der E3. Inoffiziell ist das „Summer Game Fest“ 2021 das, was einem allgemeinen „E3 Haupt-Event“ so am nächsten kommt. Viele Entwickler, die keine eigene große Show auf die Beine stellen, wie Microsoft, Bethesda oder Ubisoft, waren mit ihren Spielen bei diesem Event vertreten.

Das „Summer Game Fest“ wird von Geoff Keighley präsentiert. Der Kanadier war früher mal Journalist und galt 2012, während der „Dorito-Affäre“, als Sinnbild für „Industrie-Nähe und die Kommerzialisierung der Videospiele“.

Mittlerweile ist Keighley eine Art Supernetzwerker, der riesige Shows auf die Bühne stellt, bei der Publisher ihre Games bewerben können. In den Jahren zuvor hatte Keighley mit dem „E3 Coliseum“ noch seine eigene E3-Show, ab 2020 startete er mit dem „Summer Game Fest“ eine Art Ersatz für die E3, die wegen der Corona-Pandemie ausfiel (2020) oder auf digital (2021) umstellte.

Das „Summer Game Fest“ hatte als Hauptsponsor Amazon im Hintergrund, die ihr Angebot „Prime Gaming“ bewerben wollten und das auch ausführlich taten.

140 Sekunden für Lost Ark, 38 Sekunden für Paladins

So lief das Event: Es waren vor allem unfassbar viele Trailer. Ein Nutzer hat auf YouTube eine Time-List des Events erstellt, die zeigt, wie viele Sekunden jedes einzelne Spiel auf der Liste zu sehen war:

Lost Ark, ein MMORPG, auf das sich viele Spieler in Europa seit 2014 freuen, bekam exakt 140 Sekunden Zeit auf SendungEin Segment zu New Word, bei dem Keiglhey auf ein weiteres Event verwies, wurde in 64 Sekunden runtergerasseltNeue Charaktere in Genshin Impact bekamen 61 Sekunden RaumDer arme Shooter Paladins: Champions of the Realm – gen:Lock war 38 Sekunden zu sehen, bevor Keighley die nächste Werbung für Amazon fließend in die Show einbaute

Hey, da ist ja der Typ aus Breaking Bad!

Überhaupt hatte die Show einen starken Werbe-Charakter. So hatte man 3 Hollywood-Stars am Start, die mit mehr oder weniger Begeisterung für „ihre“ Spiele warben:

Jeff Goldblum: „Hey, ich war vor 30 Jahren in Jurassic Park – Wisst ihr noch?“ stellte Jurassic World: Evolution 2 vor.Giancarlo Esposito: “Hey, ich hab Gus in Breaking Bad gespielt” macht den Bösewicht aus Far Cry 6 und hatte ein längeres Segment.Ryan Reynolds: „Hey, ich bin Deadpool und versteh jeden Insider-Gag“ durfte seinen eigenen Film bewerben, in dem Twitch-Star Pokimane für den „süßen Typen“ schwärmte. Dieser “Hey, da ist ja Pokimane!”-Augenblick passte irgendwie gut in den Abend, in dem alles wie in einem Rausch vorbeizuziehen schien.

Diese Segmente der Show dauerten zwar etwas länger, um die 4 Minuten jeweils, was man positiv anmerken. Doch leider wirkten diese Promi-Einspieler so, als müsste man Games durch die Anwesenheit von Hollywood-Stars irgendwie aufwerten.

Seit Keanu Reeves mal alles irgendwie “atemberaubend” fand, muss das jetzt wohl so sein.

Einzig für das Gespräch mit seinem „BFF“ Hideo Kojima schien sich Keighley etwas mehr Zeit zu gönnen.

Ein Interview mit Kojima darf nicht fehlen.

13 Spiele in 3 Minuten – Wer bekommt da noch was mit?

Das war mein Problem mit der Show: Der Takt war einfach zu hoch. Die Spiele schienen ineinander zu verschwimmen, nichts konnte verdaut werden, für nichts blieb Zeit.

Den Höhepunkt bildete ein Segment, das der deutsche Publisher Koch Media gestaltet hatte. Keighley sprach „Koch“ allerdings nicht aus, weil im Englischen daraus „Cock“ wird, ein Slangwort für Penis. Koch Media quetsche ein Dutzend Spiele in ein Segment, das 189 Sekunden dauerte. Wer sich am Ende dieser Runde an ein einziges Detail erinnerte konnte, vor dem verbeuge ich mich.

Bei mir bleibt da außer „Hey, da ist ja Payday“ nichts hängen.

Das Segment beginnt ab 1:18 Stunde:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Show wirkte zudem wie eine Dauerwerbesendung für Amazon und deren Prime-Dienst.

Chat kann Publikums-Reaktion nicht ersetzen

Was durch Corona fehlte, ist die Reaktion des Publikums auf die einzelnen Trailer. Die „Ohs“ und „Ahs“ der Menge kann ein Chat, in dem begeistert „OMG ELDEN RING“ gespammt wird, einfach nicht ersetzen. Dafür können Keighley und Amazon nichts, aber das verstärkte das Gefühl: Das Event ist synthetisch und hat nichts mit dem „Live-Messe-Gefühl“ zu tun, das Streams von der E3 früher boten.

Man muss sicher den Hut ziehen vor Geoff Keighley so ein Event auf die Beine zu stellen und so mancher mag das auch toll finden, einen kompletten Spielejahrgang in 90-Sekunden-Happen zu zerteilen und in 2 Stunden zu quetschen. Gerade die Generation “Twitch Chat” postet ja bei jeder Sekunde Leerlauf gähnende Smileys und will die nächste Info, den nächsten Kick.

Aber für mich waren die “Zwei Stunden Summer Game Fest” wie „Trailer Binge Watching“: Man ist danach satt, müde und hat keinen Bock mehr.

Wer sich die Trailer der einzelnen Spieler in seinem eigenen Tempo reinziehen will, für den haben wir alle in einem Live-Ticker zusammengestellt:

Das Summer Game Fest 2021 im Live-Ticker – Alle Ankündigungen und neuen Trailer

Der Beitrag Super, das Summer Game Fest war seelenloses „Trailer-Binge-Watching“ sponsored by Amazon erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer