Totes MMORPG kehrt nach 2 Jahren zurück – Verzichtet auf Shop und verschenkt Abo-Features

img
Okt
29
author image by | Gaming | 0 Comments | 29 Okt 2021

Am 22. September 2009 startete das Endzeit-MMORPG Fallen Earth. 2019 wurde es in einem spektakulären Event geschlossen und die Server wurden ein letztes Mal heruntergefahren, so dachte man. Nun meldet sich das Game zurück und will nicht, dass ihr dafür bezahlt.

Was ist bei Fallen Earth passiert? Das Endzeit-MMORPG schloss 2019 seine Server und beendete seine Lebenszeit mit einem großen Event. Damals kämpfte ein großes Monster gegen die Spieler und machte alles platt, bevor das Spiel heruntergefahren wurde.

Auf Twitter kündigten die Entwickler damals an, dass es nicht das Ende von Fallen Earth sein wird und man an einer Version 2 arbeite. Bisher gibt es dazu nur spärliche Informationen.

Nun aber meldet sich der CEO der Entwickler erst via Twitter und dann im offiziellen Forum zu Wort und kündigt an, die alte Version des Spiels zurückzubringen. Aber anders, als ihr denkt.

Die neue Version ist zwar noch nicht fertig, aber um den Spielern die Wartezeit angenehmer zu gestalten, haben sich die Entwickler dazu entschlossen, die alten Server wieder zu starten. Doch nicht nur das, denn die Version wurde angepasst und verbessert.

Ruht in Frieden: Diese 9 MMOs sind 2019 leider gestorben

Was ist neu bei der alten Version? Ursprünglich war Fallen Earth ein Pay2Play-MMORPG, also ein Spiel, bei dem man monatlich zahlen musste, um weiter spielen zu können. Das änderte sich bereits 2011, jedoch gab es weiterhin drei verschiedene optionale Abo-Modelle, die Vorteile mit sich brachten.

Die Entwickler betonen, dass diese Classic-Version von Fallen Earth einfach nur dazu da ist, um Spaß zu machen und das Game wieder spielen zu können. Daher werden alle Spieler automatisch die Vorteile der höchsten Abo-Stufe haben. Auch das Spiel selbst kostet nichts und einen In-Game-Shop wird es nicht geben.

Weitere Änderungen sehen wie folgt aus:

Die Entwickler haben im Hintergrund viel an der Struktur der Server gearbeitet. Aufgrund dessen ist eine Mitnahme des Fortschritts aus 2019 nicht mehr möglich und jeder muss komplett von vorne beginnenAuch die Steam-Version läuft erstmal nicht. Hier müsste man auf Valve warten, wie die Entwickler schreibenInhalte aus dem Online-Shop wird es vorerst nicht mehr geben, da dieser komplett abgeschaltet ist und der Entwickler nicht möchte, dass ihr Geld ausgebt

Mehr Details dazu verrät der Forum-Post bisher nicht. Es soll einen weiteren Post geben, wenn die Classic-Server dann tatsächlich live gehen. Das soll “bald” passieren.

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Community feiert den Entwickler

Wie reagiert die Community? Obwohl das Game bereits seit zwei Jahren abgeschaltet ist, erfreut sich Fallen Earth noch immer an einer vergleichsweise aktiven Community. Diese freut sich sehr über die Ankündigung und darüber, das Spiel endlich wieder zocken zu können.

Einige betrachten das aber auch als Signal dafür, dass sich die ursprünglich angekündigte Version 2 nun doch weiter rauszögern wird, als viele ursprünglich angenommen haben. Der allgemeine Ton der Kommentare ist aber eher positiv.

Was sagen die Fans? Diese sind glücklich und feiern Matt Scott, den CEO des Entwicklungsstudios für den Post im Forum (via gamersfirst.com).

Der User Sara Werner schreibt: „Oh mein Gott. Ich kann es gar nicht abwarten zurück ins Spiel zu kommen.“NysekZePope zeigt sich weniger begeistert: „Es ist traurig zu sehen, dass ich meinen Charakter nicht mehr spielen kann oder an mein Crafting-Kit komme, schade. Ich werde es trotzdem spielen.“User Tripp freut sich richtig: „Ich kann es gar nicht abwarten bis dieses tolle Spiel wiederkommt. Ich habe über die Jahre immer mehr an dieses Game gedacht als an andere. Man kann es gar nicht abwarten wieder in seinen pinken Anzug zu springen und sich in der nächsten Bar zu treffen, für so richtiges Old-School-Rollenspiel.“Auch Kuddleminski kann es kaum glauben: „Danke euch so sehr! Ich habe dieses Spiel verflucht sehr vermisst und kann es gar nicht abwarten neue Geschichten zu erleben mit allen meinen Freunden.“

Viele Kommentare im Forum sind auch einfach nur verschiedene Ausdrücke von Freude. Die Community ist also sehr begeistert von der Ankündigung. Man kann massenhaft Kommentare lesen wie “yay” oder “omg”. Die Stimmung ist also sehr positiv.

Fallen Earth ist ein Fallout-MMO

Worum geht es in Fallen Earth? Fallen Earth ist ein Endzeit-MMORPG mit Survival-Aspeketen. Es spielt in einer postapokalyptischen Version der Erde, in welcher die verbleibenden Überlebenden alles tun, um weiter zu überleben.

Dabei ist es notwendig, dass ihr Gegenstände sammelt und euch in Kämpfen behaupten könnt. Hier ist Fallen Earth aber mehr MMORPG als Survival-Game. Das Spiel wird außerdem von Rollenspiel-Liebhabern geschätzt, die es lieben, voll in ihrem Charakter aufzugehen.

Die besten Karten um zu überleben habt ihr, wenn ihr euch einer der Fraktionen in Fallen Earth anschließt und gemeinsam mit anderen Spielern dafür sorgt, dass alle in der Gruppe in den Badlands überleben. Gemeinsam ist man schließlich stärker.

Welche Features könnt ihr erwarten? Fallen Earth baut sich um folgende Features herum auf:

1st-Person- und 3rd-Person-PerspektivePvE- und PvP-KämpfeMounts und Kämpfe auf diesen MountsCraftingEin Stealth-System, was auch auf Geräusche achtetEin klassenloses CharaktersystemCharakterentwicklung und Anpassungsmöglichkeiten, sowohl visuell als auch Gameplay-relevant

Was haltet ihr von der Rückkehr des Spiels? Habt ihr Fallen Earth schon mal gespielt und werdet auf den Classic-Servern neu einsteigen? Oder wartet ihr lieber weiter auf die Version 2 des MMORPGs? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

Gleichzeitig mit dem Ende von Fallen Earth erschien 2019 ein anderes MMORPG, welches 2 Jahre später schon wieder schließen muss.

Der Beitrag Totes MMORPG kehrt nach 2 Jahren zurück – Verzichtet auf Shop und verschenkt Abo-Features erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer