„Vermisste Schätze“-Event in Genshin Impact – Alle „Besonderer Schatz“-Lösungen und Schatzzonen

img
Aug
11
author image by | Gaming | 0 Comments | 11 Aug 2021

Das bekannte „Vermisste Schätze“-Event (Lost Riches“) mit der helfenden Seelie ist zurück in Genshin Impact. MeinMMO zeigt euch, wie ihr die besonderen Schätze erhaltet und am besten zu allen Schatzzonen gelangt.

Wie könnt ihr am Event teilnehmen? Das Ereignis auf den Inseln von Inazuma startet ihr, indem ihr Abenteuerstufe 30 erreicht und die Quest „Die Flucht von Ritou“ abgeschlossen habt. Ohne die Belohnung dieses Auftrags, welche die Reiseerlaubnis beinhaltet, dürft ihr euch nicht frei in Inazuma bewegen. Im Norden von Narukami, in der Nähe von Araumi, befindet sich Ulman, der euch die Seelie mit auf den Weg gibt, um die Schätze zu finden. Diese müsst ihr nur noch im Beutel unter „Hilfsmittel“ finden und ausrüsten.

Ihr könnt bequem das Inhaltsverzeichnis nutzen, um zu der Information zu springen, die für euch relevant ist.

[toc]

Achtung: Die übrigen Lösungen werden dem Guide hinzugefügt, sobald sie im Spiel verfügbar sind.

„Besonderer Schatz“-Lösungen

Besonderer Schatz 1

An welchem Ort liegt der erste besondere Schatz? Der erste besondere Schatz des „Vermisste Schätze“-Events in Genshin Impact, liegt in der Nähe von „Araumi“ auf Narukami. Am einfachsten erreicht ihr diesen Ort, indem ihr den Teleporter südlich von Araumi anstrebt. Daraufhin könnt ihr vom Teleporter, nach Osten, zu den Ruinen hingleiten.

Sobald ihr dort angekommen seid, könnt ihr zur Hilfe eure Seelie ausrüsten, die euch den genauen Ort des Schatzes zeigt. Grabt ihr dort, fährt eine Platte aus dem Boden. Wenn ihr diese betretet, erscheinen weitere acht Platten. Nun ist das Muster wichtig, was euch im Event-Tab unter „Hinweise zum Rätsel“ bei „Besonderer Schatz“ angezeigt wird. Die Muster variieren von Spieler zu Spieler, weswegen es dort keine Universallösung gibt.

Wie wird das Muster sichtbar? Euer erstes Muster erfahrt ihr, indem ihr die erste Schatzzone absolviert. Dabei gibt der Pin, der dem Standort-Markierer von Google Maps ähnelt, den Startpunkt an, an dem ihr euch perspektivisch orientieren könnt. Dies bedeutet, dass die Anfangs-Platte auch unten rechts sein sollte, wenn ihr von vorn darauf blickt. Die Platten lassen sich durch Berührung aktivieren. Betretet ihr eine Platte ein zweites Mal, könnt ihr sie deaktivieren.

Der Fundort ist gelb markiertDas benötigte MusterDie Seelie zeigt euch den WegDie Platten auf denen ihr euer Muster auslöst

Besonderer Schatz 2

An welchem Ort liegt der zweite besondere Schatz? Der zweite besondere Schatz befindet sich weit im Westen von der Insel Yashiori bei der „Mumei-Festung“. Am schnellsten gelangt ihr über den Teleporter im Westen der „Fujitou-Festung“ dorthin. Der Schatz liegt genau am Rande der Map in den Ruinen der Mumei-Festung. Benutzt eure Seelie, um den genauen Standort in der Festung ausfindig zu machen.

Wie wird das benötigte Muster sichtbar? Das zweite Muster unter „Hinweise zum Rätsel“ wird sichtbar, indem ihr die fünfte Schatzzone absolviert.

Der Fundort ist gelb markiertDie Seelie zeigt euch den Weg

Schatzzonen Fundorte

Schatzzone 1

Wo befindet sich Schatzzone 1? Schatzzone 1 liegt direkt am Teleporter vom „Chinju-Wald“. Erreicht ihr den Teleporter oder benutzt ihn, landet ihr sofort in der Schatzzone und könnt mit Y die Seelie aus eurer Tasche holen, die euch den Weg weist. Achtet dabei darauf wie stark die Seelie leuchtet. Je kräftiger ihre Leuchtkraft ist, desto näher befindet ihr euch an einem Punkt, an welchem ihr die erforderlichen 60 Münzen ausgraben könnt.

Die anderen Schatzzonen funktionieren genauso.

Schatzzone 2

Wo befindet sich Schatzzone 2? Schatzzone 2 liegt direkt am Teleporter vom „Nazuchi-Strand“. Der Nazuchi-Stand verbindet die Inseln Kannazuka und Yashiori. Erreicht ihr den Teleporter oder benutzt ihn, landet ihr sofort in der Schatzzone.

Schatzzone 3

Wo befindet sich Schatzzone 3? Schatzzone 3 liegt direkt am Teleporter in der Nähe von „Araumi“ auf Narukami. Er befindet sich genau westlich von der Sphäre „Garten der fließenden Sande“. Erreicht ihr den Teleporter oder benutzt ihn, landet ihr sofort in der Schatzzone. Um die Schatzzone komplett abzuschließen, müsst ihr die Zeitherausforderung meistern, die am Ende erscheint.

Schatzzone 4

Wo befindet sich Schatzzone 4? Schatzzone 4 liegt direkt am Teleporter, der im Norden der „Fujitou-Festung“ auf Yashiori liegt. Erreicht ihr den Teleporter oder benutzt ihn, landet ihr sofort in der Schatzzone

Schatzzone 5

Wo befindet sich Schatzzone 5? Schatzzone 5 befindet sich auf einer Insel namens „Jinren“, nördlich von Araumi in Narukami. Entweder ihr schippert mit dem Schiff aus dem Norden von Araumi zur Insel oder benutzt den Teleporter, der direkt links auf der kleineren Insel neben Jinren liegt und gleitet zu Jinren.

Diese Schatzzone braucht ihr, um das Muster für den besonderen Schatz 2 zu bekommen.

Schatzzone 6

Wo befindet sich Schatzzone 6? Die sechste Schatzzone befindet sich direkt südlich vom „Kujou-Feldlager“ auf Kannazuka. Benutzt ihr den Teleporter, der sich dort ebenfalls befindet, landet ihr direkt in der Schatzzone.

Schatzzone 7

Wo befindet sich Schatzzone 7? Um Schatzzone 7 zu erreichen, nehmt ihr am besten den Teleporter, der sich östlich von der „Statue der Sieben“ auf Kannazuka befindet. Besitzt ihr diesen noch nicht, könnt ihr auch direkt von der Statue der sieben zur Schatzzone gleiten. Andernfalls seid ihr beim Benutzen des Teleporters direkt in der Schatzzone.

Schatzzone 8

Wo befindet sich Schatzzone 8? Der kürzeste Weg dorthin, führt über den Teleporter, der im Norden von „Tatarasuna“ auf Kannazuka liegt. Danach müsst ihr nur ein Stückchen weiter nördlich fliegen, um die Schatzzone zu erreichen. Alternativ könnt ihr die Statue der Sieben benutzen und gen Westen fliegen. Um diese Schatzzone komplett abzuschließen, müsst ihr die Zeitherausforderung meistern, die am Ende erscheint.

Schatzzone 9

Wo befindet sich Schatzzone 9? Mit dem Teleporter südlich der „Pyro-Hypostase“ auf Kannazuka, landet ihr sofort in der Schutzzone.

Schatzzone 10

Wo befindet sich Schatzzone 10? Östlich vom Gegner „Maguu Kenki“ liegt der Teleporter, über den ihr euch direkt ins Schatzgebiet transportieren lassen könnt. Es liegt in der „Jakotsu-Mine“, welche sich auf der Insel Yashiori von Inazuma befindet.

Schatzzone 11

Wo befindet sich Schatzzone 11? Um Schatzzone 11 zu erreichen, könnt ihr euch zu der Sphäre „Momiji-Garten“ teleportieren, in der ihr auch die neuen Artefakt-Sets bekommt. Diese liegt auf der Insel Yashiori, östlich vom „Dorf Higi“. Um diese Schatzzone komplett abzuschließen, müsst ihr die Zeitherausforderung meistern, die am Ende erscheint.

Schatzzone 12

Wo befindet sich Schatzzone 12? Schatzzone 12 befindet sich auf der Insel Yashiori, westlich vom Gegner Maguu Keki. Ihr könnt euch entweder zur Sphäre „Formations-Anwesen“ teleportieren und von dort aus nach Nord-Westen laufen oder aber den Teleporter östlich von Maguu Keki benutzen, um dann nach Westen zu fliegen. In der Nähe liegt auch der „Schlangenkopf“.

Achtung: Die übrigen Lösungen werden dem Guide hinzugefügt, sobald sie im Spiel verfügbar sind.

Hat euch der Guide weitergeholfen und konntet ihr bisher alle Schätze finden? Wie findet ihr das Event und welche Seelie sucht ihr euch aus? Schreibt es gerne unten in die Kommentare.

Genshin Impact: Leak zeigt neuen Charakter – Das kann Raiden Shogun

Der Beitrag „Vermisste Schätze“-Event in Genshin Impact – Alle „Besonderer Schatz“-Lösungen und Schatzzonen erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer