Verrückter Spieler zockt Final Fantasy XIV mit Yu-Gi-Oh!-Karten – Funktioniert sogar

img
Sep
07
author image by | Gaming | 0 Comments | 07 Sep 2021

Die Community von Final Fantasy XIV ist bekannt für ihre Kreativität – sei es mit hübschen Transmogs oder wie neuerdings offenbar mit neuen Arten zu spielen. Ein Spieler hat eine alte Duel Disc vom Kartenspiel Yu-Gi-Oh! kurzerhand in einen Controller umfunktioniert und bedient sie mit zugehörigen Karten.

Was hat der Spieler angestellt? Der Spieler und reddit-Nutzer SuperLouis64 spielt Final Fantasy XIV nun mit einer Duel Disc. Dieses Gerät tragen die „Duellanten“ in Yu-Gi-Oh! eigentlich am Arm und nutzen sie, um ihre Karten auszulegen und so Monster zu beschwören – für Duelle im Stehen.

Statt jedoch Karten zu spielen, hat SuperLouis64 das Deck angepasst. Die verschiedenen Positionen sorgen für verschiedene Eingaben, die durch das Ziehen und Auflegen von Karten aktiviert werden.

Auf seinem YouTube-Kanal zeigt er häufiger solche verrückten Ideen. So spielte er zuvor schon etwa Dark Souls mit Bananen durch (via YouTube.com) – ähnlich wie vor ihm schon jemand Overwatch mit Bananen gezockt hat.

Wie funktioniert das? Louis spielt in Final Fantasy XIV einen Astrologen. Dieser Heiler-Job kann Karten aus seinem Deck als Mechanik ziehen und die Gruppe damit verstärken. Legt Louis also eine Karte auf eine bestimmte Position auf seiner Duel Disk ab, verleiht er einem Team-Mitglied einen Buff.

Zieht er eine neue Karte aus der Duel Disc, so zieht auch sein Charakter im Spiel. Die verschiedenen Positionen entsprechen dabei offenbar verschiedenen Spielern in seiner Gruppe. Allerdings spielt er nicht nur mit der Disc. Bewegung läuft nach wie vor über die Tastatur. So sieht das Ganze in Aktion aus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Dungeons heilen mit Yu-Gi-Oh-Karten

Wie gut klappt das? Um zu beweisen, dass die Bedienung funktioniert, meistert Louis einen der Dungeons des MMORPGs. Er selbst spielt dabei den Heiler Astrologe und ist mit zwei DPS-Spielern sowie einem Tank unterwegs.

Das Ende seines Runs sieht man zwar nicht, aber allem Anschein nach hat es funktioniert und viele Fans sind begeistert. Auf reddit spricht ein Nutzer sogar von der „Zukunft des Gamings.“

Kann ich das nachmachen? Andere Spieler wollen es SuperLouis64 nachmachen und ihre alte Duel Disc umbauen. Mit ein wenig Tüftelei sollte das sogar klappen, in seinem Video erklärt Louis sogar, wie er es angestellt hat (via YouTube.com).

Für einfachere Inhalte oder um ein neues Spielgefühl zu entwickeln, dürfte ein so exotischer Controller mit Sicherheit funktionieren. Sobald es an die härteren Raids geht, braucht ihr aber vermutlich doch genauere Eingabemethoden. Oder ihr lasst euch einfach ziehen, insofern jeder damit einverstanden ist:

Ja, Twitch-Streamer haben bestimmte Vorteile in MMOs und nein, das ist kein Problem

Der Beitrag Verrückter Spieler zockt Final Fantasy XIV mit Yu-Gi-Oh!-Karten – Funktioniert sogar erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer