Veteran streamt 103 Stunden am Stück auf Twitch, weil er nicht mehr schlafen kann

img
Aug
13
author image by | Gaming | 0 Comments | 13 Aug 2021

Der Twitch-Streamer Cryptowrench ist ein ehemaliger Marine und leidet unter einer posttraumatischen Belastungsstörung und Schlaflosigkeit. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, lange Dauer-Streams auf Twitch ohne Schlaf zu zeigen, um die Aufmerksamkeit auf sein Problem zu lenken. Das Erstaunliche: Selbst nach 100 Stunden ohne Schlaf kann er noch komplexe Shooter wie Apex Legends spielen.

Das sagt der Streamer: Der Streamer sagt über sich selbst, er sei ein ehemaliger Angehöriger der Marines und leide unter 3 Krankheiten:

Posttraumatische BelastungsstörungRheumatische ArthritisSchlaflosigkeit

Er schlafe so wenig, dass sich sein Körper auf den Schlafmangel mittlerweile eingestellt hat, sodass er auch nach 100 Stunden ohne Schlaf noch einigermaßen funktioniere und die Reaktionsfähigkeit aufbringe, um schnelle Shooter wie Apex Legends zu zocken.

Allerdings werde die posttraumatische Belastungsstörung immer schlimmer, je länger er wach ist, und er reagiere daher schräg auf plötzliche Geräusche.

Das ist sein Plan: Cryptowrench will auf die Probleme aufmerksam machen, die Leute wie er haben. Daher macht er „echte Marathon-Streams.“

Im Gegensatz zu „Subathons“, wie der von Twitch-Streamer Ludwig, die Schlafpausen einlegen, ist er dabei die ganze Zeit wach.

Twitch-Streamer suchtet WoW Classic, zeigt völlig zugemüllte Wohnung

Andre Streamer haben 20.000 Zuschauer im Schlaf – Er ist schlaflos

Das war sein bisher größter Erfolg: Ende Juli hatte er sich vorgenommen, 120 Stunden am Stück auf Twitch durchzusenden. Nach 103 Stunden brach er den Stream allerdings ab.

Doch das Erstaunliche ist, dass er auch nach über 100 Stunden ohne Schlaf noch einigermaßen fit wirkte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Er selbst sagt: Sein Körper wäre mittlerweile so auf den Schlafmangel eingestellt, dass andere gar nicht merkten, wie lange er schon wach sei. Auf die wirke das einfach so, als habe er nur eine lange Nacht hinter sich.

Hat er damit Erfolg? Nicht sonderlich. Der Dauer-Stream über 103 Stunden hatte im Schnitt 24 Zuschauer. Als Ludwig seinen „Subathon mit Schlafpausen“ eingelegt hatte, sahen dem regelmäig 20.000 Menschen zu, selbst, wenn er schlief.

Von solchen Zahlen kann Cryptowrench nur träumen, wenn er denn mal zum träumen kommt.

Für viele ist Twitch eine Möglichkeit, aus sich rauszugehen und ihr Hobby zu leben. Für einige Twitch-Streamer ist die Plattform aber offenbar auch Therapie:

Streamer ist seit 1068 Stunden live auf Twitch, weil er Angst hat, allein zu sein

Der Beitrag Veteran streamt 103 Stunden am Stück auf Twitch, weil er nicht mehr schlafen kann erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von Zwix01
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein
Profilbild von HACOUR

Discord-Viewer

Ts-Viewer