WoW: Große Bannwelle erledigt Botter und Cheater – Aber auch viele Unschuldige

img
Mai
26
author image by | Gaming | 0 Comments | 26 Mai 2021

Eine Bannwelle hat in WoW: Shadowlands und WoW Classic zugeschlagen. Es erwischt viele Betrüger – aber auch viele ehrliche Spieler.

Bots und Betrüger sind ein ewig währendes Problem in World of Warcraft – Egal ob Retail oder Classic. Blizzards Versuche, sie aus dem Spiel zu entfernen, gleichen einem Katz- und Maus-Spiel. Immer wieder werden neue Cheat-Programme entwickelt und immer wieder startet Blizzard Bann-Wellen, um viele Betrüger gleichzeitig zu erwischen und ihnen dabei möglichst nicht zu verraten, was sie hat auffliegen lassen.

So eine Bannwelle gab es wieder vor wenigen Stunden.

Was ist passiert? Eine Bannwelle hat die Spieler von World of Warcraft: Shadowlands und WoW Classic überrollt. Zahlreiche Accounts wurden temporär oder permanent geschlossen. Im Subreddit von World of Warcraft häufen sich Berichte von Spielern, deren Accounts gesperrt sind. Viele Spieler posten auch Dialog von Discord-Servern von Bot- und Cheat-Betreibern. Es wurde wohl gegen eine Vielzahl von Programmen vorgegangen.

Weggebannt. Ein Spieler mit sehr vielen Account. Bildquelle: imgur

Was waren das für Programme? iMorph und JMorph sind Programme, die klar gegen die Nutzungsbedingungen von Blizzard verstoßen. Sie erlauben es dem Nutzer, verschiedene Texturen und Modelle im Spiel anzupassen, sodass sie anders aussehen. Ein Magier könnte etwa optisch in der Plattenrüstung eines Paladins herumlaufen. Das wird zwar nur auf dem eigenen Rechner angezeigt, ist allerdings trotzdem verboten. Denn Mithilfe dieser Programme ließen sich auch andere Details ändern:

So konnte man etwa Wände transparent machen, um im PvP den Flaggenträger in der Warsong-Schlucht durch Wände hindurch sehen zu können.Objekte konnten auch vergrößer und in grellen Farben eingefärbt werden, um etwa Kräuter oder feindliche Spieler auffälliger zu sehen.

All das – selbst nur das Umdesignen der eigenen Rüstung – verstößt gegen die Nutzungsbedingungen und ist eine Manipulation der Spieldaten.

Hinzu kommen noch zahlreiche Botting-Tools. Einige Multibox-Botter zeigen, wie all ihre Accounts gleichzeitig suspendiert wurden.

Hart durchgegriffen – aber ein paar hat’s zu Unrecht getroffen.

Was für Strafen wurden verhängt? Die Strafen fallen je nach Vergehen unterschiedlich aus. Die meisten Spieler berichten von Accountsperren, die 180 Tage andauern – also ziemlich genau ein halbes Jahr.

Es gibt aber auch Berichte von Strafen, die bis zu 10 Jahre andauern oder gar permanent sind.

Hilfe, ich wurde zu Unrecht gebannt!

Deswegen brüllen die Spieler: Eine ganze Reihe von Spielern berichtet, dass sie zu Unrecht gebannt wurden. Das liegt daran, dass auch Nutzer des Addons „ConsolePort“ betroffen sind. Das Addon ist allerdings legal und hilft dabei, WoW auch mit verschiedenen Controllern spielen zu können. Dieses Addon wird von Blizzard anerkannt und sollte nicht zum Bann führen.

Kurz nach den fälschlichen Banns wurden viele Strafen bei Spielern, die ConsolePort verwenden, wieder zurückgenommen. Solltet ihr das Addon verwenden und noch immer gebannt sein, wendet euch an den Support. Die falsch ausgesprochenen Strafen werden von Blizzard – so berichten die Spieler auf Reddit – rasch zurückgekommen.

Warum ausgerechnet jetzt? Dass eine große Bannwelle genau jetzt stattfindet, dürfte wohl kein Zufall gewesen sein. Immerhin läuft in WoW Classic gerade der Pre-Patch zu BC Classic und viele Spieler freuen sich schon auf den Launch der ersten Classic-Erweiterung.

Die Bannwelle sorgt dafür, dass zu Beginn wohl deutlich weniger Bots und Betrüger unterwegs sein dürften. Außerdem sendet es ein positives Signal an die Spieler mit der Nachricht: Wir kümmern uns um die Bots, wir beseitigen die Probleme.

Der Beitrag WoW: Große Bannwelle erledigt Botter und Cheater – Aber auch viele Unschuldige erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von Zwix01
Profilbild von Funni
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein

Discord-Viewer

Ts-Viewer