WoW: Präsident J. Allen Brack verlässt offiziell Blizzard – Nach Sexismus-Skandal

img
Aug
03
author image by | Gaming | 0 Comments | 03 Aug 2021

Im Zuge des Sexismus-Skandals um Activision Blizzard zeichnet sich eine neue Wendung ab. Laut einem Insider-Bericht verlässt der Präsident von Blizzard J. Allen Brack die Firma. Brack war vorher ein wichtiger Mann beim MMORPG World of Warcraft.

Woher kommt die Information? Der Gaming-Journalist Jason Schreier twitterte die Neuigkeit um 14:15 Uhr deutscher Zeit.

Er schreibt: „Blizzard Präsident J. Allen Brach verlässt die Firma. Activision Blizzard hat das gerade den Mitarbeitern mitgeteilt. Jen Oneal und Mike Ybarra werden als „Co-Leader von Blizzard“ übernehmen“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Wie sicher ist das? Das ist sehr sicher. Jason Schreier gilt als gut vernetzter Industrie-Insider. Er hatte zuletzt auch interne E-Mails veröffentlicht, die bei Blizzard kursierten. Es ist daher sicher, dass er Quellen bei Activision Blizzard hat.

Wenn dem ganzen Stab von Blizzard eine solche Nachricht übermittelt wird, ist es plausibel, dass irgendjemand diese Information sofort an Schreier weiterleitet. Blizzard leckt da offenbar wie eine löchrige Gießkanne.

Blizzard bestätigt Gerücht sofort

Update: Die Nachricht ist mittlerweile offiziell. In einem Blogpost teilt Blizzard mit, dass J. Allen Brack zurücktritt. (Via blizzard).

Video von der BlizzCon brachte Brack in Bedrängnis

Was war zuletzt vorgefallen? Blizzard ist seit etwas mehr als einer Woche in einem heftigen Dauerfeuer der Kritik. Eine kalifornische Behörde hatte Klage gegen Activision Blizzard erhoben.

Die News entsteht im Breaking-Verfahren und wird fortlaufend ergänzt.

Der Beitrag WoW: Präsident J. Allen Brack verlässt offiziell Blizzard – Nach Sexismus-Skandal erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Kürzlich aktive Nutzer

Profilbild von Rioma
Profilbild von Zwix01
Profilbild von Funni
Profilbild von zombiemax10
Profilbild von SgtReflexXx
Profilbild von VTRon_exe
Profilbild von Manix
Profilbild von mathestudent
Profilbild von Rustling_Alex
Profilbild von VIG.Avi8ore
Profilbild von Putze
Profilbild von Gizilein

Discord-Viewer

Ts-Viewer